Warum kann ich nicht im Stehen pinkeln?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt einen Muskel im Beckenboden den du zum schließen deiner Ausgänge verwenden kannst. Wenn du sitzt ist dieser entspannt, im stehen willst du aber nur pinkeln und hältst alles andere zurück, wodurch du diesen Muskel benutzt. Fühl mal wie es sich anfühlt und versuche die Muskeln zu entspannen, dann wird das schon. 

Die Antwort liegt doch nahe: immer im Sitzen pinkeln :)

Wenn Du unterwegs bist und nötig musst, kannste ja im Stehen, wie Du oben schreibst. Also evtl. bei ner Wanderung oder Autobahnraststätte wäre das auch anwendbar ;)

Viel Erfolg ;)

Na ja, das nervt schon, wenn man auf öffentlichen Toiletten immer warten muss, bis ne Kabine frei wird...

0
@Retrohure

stimmt, da geb ich Dir recht, ich dachte nur dran, wenn Du unterwegs bist, Wald und Wiese o.ä., da kannste ja dann im Stehen ;) Also wenn Du dringend musst, haste ja oben geschrieben, dass es DANN geht!

Keine Sorge, ich nehme Dein Problem ernst!

Ich (w) kann überhaupt nicht auf öffentliche Toiletten...(hab leider keine Alternative zu den Sitzkabinen...) Eigentlich müsste ich hier mal DIE Frage stellen ;)

Das ist dann ganz - auf gut deutsch - besch....eiden :(

Hoffe, einige Menschen hier konnten Dir helfen, viell. musst Du Dir mal professionelle Hilfe suchen ?

Alles Gute ;)

1

Ich pinkle, wenn es irgend geht, auch im Sitzen.

Fühle mich deswegen nicht weniger männlich. Und ich muss weniger Klo putzen :-).

Ja - zu Hause stört mich das auch nicht. Geht eher um öffentliche Toiletten und dort warten müssen, dass eine Kabine frei wird, obwohl man doch nur eben pinkeln muss...

0

Was möchtest Du wissen?