Warum ist Sons of Anarchy ab 18?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

SoA zeigt die Machenschaften eines fiktiven Motorradclubs, der realen Vorbildern nachempfunden wurde. Die Serie enthält teilweise brutale Sequenzen, die sich ebenfalls an verschiedenen Ereignissen orientieren, die es in der Vergangenheit durchaus gegeben hat, darum wurde die Sendung auf FSK 18 gesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Explizite Gewaltdarstellung, Gewalt als Lösungsstrategie, Verharmlosung von Gewalt.

Also eigentlich (fast) wie das A-Team - nur mit Blut und Motorrädern. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Serie ist nicht wirklich brutal aber man sieht halt auch blut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gaskutscher
30.05.2016, 20:12

Na ja... Wo die Grillgabel hingesteckt wurde war ja jetzt nicht »unbrutal«, oder?

0

Warum wohl ? Alkohol, Waffen, Gewalt, Blut...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist halt ab 18 wegen der "Selbstjustiz"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?