Warum hieß dich Champions League früher Europapokal des Landesmeister

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst ja andersrum gehen: Wieso heißt es heute Champions League. Früher, bis 1990/91 trat je eine Mannschaft (Der jeweilige Meister) pro Land im KO-System gegeneinander an. 1991/92 wurden - noch unter dem Namen Europapokal der Landesmeister - probeweise die 8 Viertelfinalisten in zwei Gruppen eingeteilt, die wie heute in Hin-und-Rückspiel ausgetragen wurden und die beiden Gruppensiger bestritten Das Finale. In der nächsten Saison wurde genauso verfahren, allerdings unter dem Namen Champions League. Der Name stand dabei für das Aufeinandertreffen dieser 8 Mannschaften. Nicht umsonst hat übrigens das CL-Logo 8 Sterne: Sie standen ursprünglich für die 8 in der Gruppenphase spielenden Mannschaften. Und nach einigen Änderungen (Erst seit 1997/98 können übrigens die besten Verbände mehr Teilnehmer stellen) sind wir beim heutigen Format angekommen.

Beim Europapokal der Landesmeister spielten nur die Meiester aus dem jeweiligen Land,also ein Team aus einer Liga.Das wurde geändert,somit konnte auch z.B die 2. und 3.platzierten Teams einer guten Liga teilnehmen

Wobei die Champions League aber noch 5 Jahre mit einer Mannschaft pro Land ausgetragen wurde.

0

Weil die Menschen moderner werden und heutzutage findest du glaub ich keinen der "Europapokal des Landesmeister" hübscher findet als "Champions League"!

Auswärtstorregel Europapokal

Seit langer Zeit habe ich eine Frage: Wann zählt ein Auswärtstor im Europapokal (Champions League, Europa League) doppelt? Immer? Nur im Rückspiel, wenn das Hinspiel unentschieden ausgegangen ist? Oder, oder, oder... Vielen Dank für Eure Hilfe!

...zur Frage

Warum hat Galatasaray Istanbul 3 Sterne beim Champions-League-Spiel?

Ich schaue gerade das Champions-League Achtelfinale zwischen Schalke und Galatasaray und wundere mich, warum Istanbul 3 Sterne auf dem Trikot haben, obwohl sie weder den Europapokal der Landesmeister gewannen, noch die Champions League. Jetzt wollte ich wissen wie das möglich ist.

...zur Frage

Sollte die Champions League umbenannt werden?

Hallo allerseids, nach dem letzten Champions League Finale sagte Ronaldo, das man die Champions League in CR7 Champions League umbenennen sollte. Und der Torschützenkönig CR7 Torschützenkönig genannt werden sollte.

Warum macht man das eigentlich nicht? Er ist der beste Spieler aller Zeiten, der mit den meisten Toren (Torschützenkönig), sieht am besten aus, hat einen geilen Style und sogar eine eigene Unterwäschenmarke.

Machen die das nur nicht weil sich UEFA die Lizenz für CR7 nicht leisten kann? CR7 Champions League hört sich auch viel gailer an als UEFA...

...zur Frage

Champions-League-Trikots ohne Vereinsnamen

Als leidenschaftlicher Fußballfan schaue ich mir natürlich die Spiele der Champions League an. Ich weiß nicht, ob es bei anderen Teams auch so ist, aber zumindest beim FC Bayern ist mir aufgefallen, dass sie in der Champions League nur den Namen hinten auf dem Trikot haben, jedoch sind in der Liga auf dem Rücken sowohl Name als auch Vereinsname. Weiß von euch zufällig jemand, warum das so ist? Danke für die Antworten. :)

...zur Frage

Was ist das beste Auto in Rocket League?

Früher hieß es immer der Dominus hat sich da was geändert?

...zur Frage

Wurde bei der Champions League Auslosung getrickst?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?