Warum hat z.b Rossmann keine Alarmanlage wenn man z.b ein Deo klaut?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man kann nicht jeden einzelnen Artikel alarmsichern. Würde nur mit einem Chip funktionieren, wenn man den Laden durch einen Scanner verlässt. Der Aufwand wäre zu gross. Bei jedem einzelnen Teil müsste erst an der Kasse der Chip entfernt bzw. deaktiviert werden. Bei teureren Artikeln oder Kleidung wird dieser RFID-Chip ja schon häufig eingesetzt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Warensicherung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich 12 war, hat meine damalige beste Freundin öfter was beim Ihr Platz geklaut (wie Müller, Rossmann usw.) es hat nie gepiepst... aber einmal schon. Sie wurde erwischt und konnte froh sein, dass sie noch 12 Jahre alt war und nur einen Hausverbot bekam...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die werden schon Alarmanlagen haben, aber es ist nicht jeder Artikel alarmgesichert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SeiWieFranz
16.12.2015, 14:22

Ist doch voll dumm haha

0

Die Kosten währen zu groß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?