Warum hat die Mercedes A-Klasse den Tankdeckel auf der linken Seite?

4 Antworten

Die A-Klasse hat Frontantrieb. Auch mit 4-Matic bleibt die Basis eine Frontantriebsplattform. Alle auf der A-Klasse basierenden Modelle haben Frontantrieb und keinen Standartantrieb oder Allrad (aber auch auf einer Hinterrantriebsplattform) wie andere „richtige“ Mercedes Modelle.

Das würde mir als Antwort reichen. Ist halt kein richtiger Mercedes, außer von den Kosten.

Da es die A-Klasse (und Derivate) vermutlich nicht primär auf Länder mit Linksverkehr abgesehen hat, wird das Argument schonmal nicht ziehen.

Eventuell hatten sie einfach Lust, die kleinen Modelle in weiteren Hinsichten von den größeren Modellen zu unterscheiden. Nicht nur Motor-, Getriebe- und Antriebsseitig, sondern haben auch den Tankdeckel auf die andere Seite verlegt.

1. Weil es praktisch ist

2. Keine Ahnung

3. Frontantrieb

Frontantrieb...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?