Warum haben so viele Mädchen bereits mit 14-15 Sex?

... komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Nichts für ungut, aber es geht dich doch nichts an, wann Jugendliche Sex haben. Das ist jedem selbst überlassen, wann man sich dazu bereit fühlt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hat sowieso jeder eine andere Sichtweise. Wenn diese Mädchen dazu schon bereit dazu sind warum dann nicht? Wobei ich denke dass es nicht nur Mädchen sondern auch Jungs betrifft. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Durchschnitt haben Mädchen mit 16-17 das erste mal Sex, Tendenz steigend (vor 10, 15 Jahren war der Durchschnitt niedriger). Jeder weiß, wie ein Durchschnitt zu stande kommt: es gibt welche, die machen das früher, welche, die machen das später und welche, die dem Durchschnitt entsprechen.

Würden "so viele" Mädchen früher Sex haben, wäre der Durchschnitt entsprechend tiefer.

Subjektiv mag es vielleicht auf dich so wirken, aber du kennst sicherlich mehr Leute, die erst später Sex hatten, als mit 14 oder 15. Nur über die machst du dir schlichtweg keine Gedanken, weil das für dich weniger "unangemessen" wirkt.

Da ist aber nichts unangemessenes bei, wenn sie das so wollen. Jeder nach seiner Facon, wie man so schön sagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mirarmor
14.07.2017, 14:26

Die Frage ist halt, wie sehr eine 14jährige das "will", oder ob sie sagt oder denkt sie will und in Wirklichkeit ist sie vom Anpassungswunsch, Gruppendruck, Jungenwunsch oder falsch verstandener Suche nach Frausein getrieben. Schwierig.

1

Ich finde daran nichts verwerflich. Es ist ab 14 Jahren erlaubt und somit kann jeder machen was er will. Manche wollen es manche eher nicht, aber über die anderen Leute deswegen zu urteilen ist echt nicht cool. Jeder das sein. Ich persönlich würde mit 14 auch keinen sex haben wollen, aber bei manchen ist das wieder etwas anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrightSunrise
14.07.2017, 14:14

Es ist auch vor 14 erlaubt, da das StGB nicht regelt, ab wann man sexuelle Handlungen ausüben darf, sondern nur, wer mit wem sexuelle Handlungen ausüben darf.

3

Weil sie es ausprobieren wollen und weil die Jungs es auch wollen. Das erste mal ist heute oft schon sehr früh früher war das wohl anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hat sich hier nach unten mit dem Sex gebildet,  vor 20 Jahren war das erste mal so mit 16 / 17 ,heute ist es mit 14 / 15 ,ist ein gesellschaftliches Phänomen weil Sex allgegenwärtig ist ,Medien und Internet steigt die jugendlich Neugierde, so ,dass viele früher tun .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Weil sie sich bereit dazu fühlen und es ihr gutes Recht ist.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es ja gerne unangemessen finden, ist aber deren Leben und kann dir eigentlich egal sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Mädchen/Frau setzt sich vor allem sehr mit ihrem Körper auseinander wenn sie die Menstruation zum ersten mal hat. Das ist in dem Alter normal und auch die sexuellen Gefühle und Erfahrungen die man sammeln möchte ist menschlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es auch seltsam, dass unter 14 für über 14jährige illegal ist und nicht unter 15 für über 15jährige.

Also für mich ist eine 14jährige eindeutig ein Kind, während 15 für mich die Zwischenstufe ist und ab 16 seh ich schon eine sehr (!) junge Frau.

Aber das ist meine subjektive Sicht.

Wenn zwei 15jährige Sex haben, finde ich das ok. Aber wenn ein 20jähriger mit einer 15jährigen poppt, hab ich die metaphorischen Bauchschmerzen.

Also große Altersunterschiede zwischen den Sexpartnern finde ich viel problematischer als den Sex (wenn er gut verhütet ist) an sich.

Problemtatisch an dem jungen Alter für Mädchen finde ich aber auch, dass diese so früh mit der Pille beginnen, die einen großen Eingriff in den Hormonhaushalt darstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Libertinaer
14.07.2017, 18:53

ICH finde es "seltsam", dass sich manche Zeitgenossen überhaupt für das Intimleben fremder Personen interessieren.

Und dann auch noch die Hybris haben, urteilen zu wollen.

1

Haben sie gar nicht. Weniger als 10% der 14-jährigen haben schon Sex, und und dann kommen mit 15 nochmal 15% dazu. Also haben nur ein Viertel aller Mädchen vor ihrem 16. Geburtstag Sex.

Schau mal in die aktuelle BzgA-Jugendstudie von 2015.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was ist daran unangemessen sex zu haben wenn man will? unangemessen ist deine fragestellung. jeder entscheidet selber und aus verschiedenen gründen sex zu haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unangemessen im Bezug auf was? Aus biologischer Sicht vollkommen normal das mit Beginn der Geschlechtsreife auch der eigene Körper untersucht wird und das andere Geschlecht anziehender und interessanter wird. Und die Kinder werden immer früher Geschlechtsreif.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war schon immer so, heute wird nur mehr darüber geredet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heute sind die Mädchen " angeblich " mehr aufgeklärt und denken  , sie verpassen was. Und das Fernsehen und Internet tun  ihren Beitrag dazu auch leisten ( GV, Porno u.s.w. ). Es ist eben alles viel offener und leichter.

Ich habe absichtlich angeblich geschrieben, denn nur so kann man die vielen Schwangerschafts-  und Sexfragen hier erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrightSunrise
14.07.2017, 15:35

Wie erklärst du dir dann, dass die Anzahl an Teenagerschwangerschaften in den letzten Jahrzehnten stetig gesunken ist?

Ich finde es immer wieder witzig, wie Leute die User von gutefrage.net als Repräsentanten der Allgemeinheit ansehen.

Ich will gar nicht wissen, was hier für Fragen gestellt werden würden (Ist das so überhaupt korrekt? :D), wenn es gutefrage.net vor 50 Jahren schon gegeben hätte.

2

Weils Spaß macht und daran nichts verwerflich ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlizeMillette
14.07.2017, 14:07

Natürlich ist es verwerflich

0

Fragt eine, die auch fragt https://www.gutefrage.net/frage/ist-es-peinlich-so-350-bilder-von-heissen-jungs-auf-dem-handy-zu-haben , ein Profilbild gewählt hat, das gut als W-Vorlage durchgeht ( https://www.gutefrage.net/frage/ist-mein-profilbild-irgendwie-aufmerksamkeitsgeil-oder-so ), der das auch bewusst ist ( https://www.gutefrage.net/frage/warum-schreibt-mir-ein-junge-bei-instagram-einfach-ob-es-okay-waere-dass-er-sich-mit-meinen-bildern-befriedigt ), und sich mit Hormon-überfluteten 16 wundert, warum sie nach dem Pornoschauen von Sex träumt ( https://www.gutefrage.net/frage/wieso-traeume-ich-davon-sex-zu-haben-obwohl-ich-jungfrau-bin )?

Da frage ICH mich: Was haben deine Eltern dir ins Gehirn getrichtert, dass Du noch keinen Sex haben willst (außer natürlich Selbstbefriedigung: https://www.gutefrage.net/frage/wenn-ich-mich-zu-tief-fingere-kann-dann-mein-jungfernhaeutchen-reissen ).

Du solltest eine Beratung für religiöse Eltern aufmachen: Wie verhindere ich, dass meine Tochter ihren natürlichen Bedürfnissen folgt? ^^

Beeil dich aber: Solche Eltern sterben hierzulande gerade aus. Vielleicht als Fremdsprache Arabisch belegen? ^^

PS: https://www.gutefrage.net/frage/von-wem-sollte-manich-mich-entjungfern-lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlizeMillette
14.07.2017, 22:06

Was ist denn dein Problem?

1
Kommentar von Mirarmor
16.07.2017, 15:44

Wow. Ich weiß nicht was schlimmer ist, so viel Sarkasmus oder dass du solche Freude daran hast.

0

Zu viele Hauptschüler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heißt hier - in GF?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat das denn mit Anal Herpes zutun? 😂 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?