Warum habe ich so gruselige Gedanken (Angst)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gegen Frage, warum Schaust du dir Filme an die dir nicht gut tun? (Das FRÜHER anschauen) reicht für gewöhnlich schon aus. Ich meine, solche Vorstellungen haben dir ja bestimmer nicht deine Eltern eingeredet! 

Was du dagegen tun kannst, stell dich deiner Angst (das musst du freiwillig machen da du sonst Panik Attacken bekommen könntest). Hast du ein Nachtlicht? Mach es aus! Versuche so lange wie möglich auszuhalten und mach es wieder an wenn dir danach ist. 

Als nächstes, kontrolliere deine Gedanken ... Stelle dir selbst die Frage, "warum soll ausgerechnet ich jetzt als Opfer ausgesucht werden - von allen Mädchen aus meiner gegend"? 

Nur weil du es irgendwann in einem Film gesehen hast, heißt das nicht zwingend daß du jetzt dran glauben musst. 

Ich selbst bin mit 6 Jahren Missbraucht worden und dann nochmal mit 18. Unglaubwürdig für diese die mich in dunklen Gassen begleiten wollen und ich nur Antworte "ne, das brauchst du nicht, warum soll ausgerechnet jetzt einer in der Gasse auf mich warten"? 

Warum kann ich das? 

Weil ich mit Hilfe von Psychotherapie mein Denken umgestellt habe. Oben genanntes habe ich dort gelernt. 

Das kannst du auch! 

Wow😳 ok danke, ich hoffe es wird klappen✨

0
@itsmekate

Ganz bestimmt! Wenn dir danach ist, kannst du mich auch gerne Privat über Gute Frage anschreiben. Bin weiblich und verheiratet, also keine Hintergedanken. Will nur Helfen weil ich weiß waß für ein übles Gefühl es ist Angst zu haben. 

0

Da kann ich dir nur zustimmen!

1

das hört sich jetzt dumm an aber such dir ein psychologen auf es muss dir nicht peinlich sein. und du bist kein einzelfall sogar in meiner familie gibt es einen fall

Hmm ok😐 danke für die Antwort :)

0

Denk doch an was anderes. Denk an Dinge die du magst oder mach nachts das Licht auf deinem Handy an.

Ja ich lenk mich dann immer ab und dann geht es wieder aber wenn ich dann aufstehe hab ich aufeinmal wieder extreme Angst ..😐

0
@itsmekate

Ja. Aber Sieh mal die Positiven Dinge. Du hast Eltern mit denen du reden kannst. Du Kannst ja auch etwas Licht in deinem Zimmer verwenden. Mach dir eine Lampe oder sowas an. Mach dir keine Sorgen. 

0

Was möchtest Du wissen?