Warum habe ich immer so schlechte Träume?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Schlaf verarbeiten wir dinge, die am tag passiert sind. Hattest du in letzter zeit irgendwas zu bewältigen, ist jemand gestorben den du mochtest, oder hast ärger mit einem Freund? Vielleicht liegt es daran. Rede mit irgendwem darüber, denn nicht schlafen gehen bringt ja nichts.

Ich habe noch einen Tipp: Wenn ich schlecht träume, dann sage ich mir im traum "augen auf" und dann bin ich wach. dann denke ich über den traum nach und überlege mir ein ende wo alle wieder glücklich sind.

Ich hoffe dass ich dir irgednwie weiterhelfen konnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Celine70292
09.07.2017, 00:09

Ja den tipp habe ich schon bekommen aber leider schaffe ich dass nicht während eines Traumes.... trotzdem danke :) 

0
Kommentar von DerGottDerWelt
09.07.2017, 00:11

das funktioniert auch nicht immer

0

---ein alptraum ist immer der traum eines menschen, in dem böse gefühle, die der mensch zuvor herausgelassen hatte, wieder zu ihm zurückkommen.

---er wird sie nicht durch herauslassen los, sondern erst durch erkenntnis, was sie bedeuten.

---diese gefühle kleiden sich in bilder, die den entsprechenden menschen im alptraum quälen.

---alpträume werden nicht wahr, sondern sie zeigen nur auf, wie (gehässig) der mensch sein kann, er hat sie selber produziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir geht es genau so... ungefähr seid 4 Monaten habe ich jede macht meist sogar 3 - 4 verschiedene Träume weil ich zwischen durch auch noch aufwache... und ganz oft sind es sehr schlimme... ich weiß aber leider auch nicht woran es liegt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Celine70292
09.07.2017, 00:06

Ja dass ist bei mir auch immer so... es dind die unterschiedlichsten sachen... und nach jedem kurzen aufwacheb was anderes.. und am morgen ist man auch nicht erholt von der ganzen Träumerei...

0
Kommentar von futomakichan
09.07.2017, 00:08

Normalerweise träumt man 5-7 mal pro nacht. Man kann sich nur an Bruchteile errinnern. ;) Versuch mal dir im traum zu sagen dass du sagen dass du aufwachen sollst. Mir hilft es immer ;))

0
Kommentar von DerGottDerWelt
09.07.2017, 00:09

Ja ganz oft will ich dann auch nicht schlafen... aber ohne Schlaf läuft in der Schule ja nichts... und manchmal sind meine Träume ja nicht schlimm aber sehr komisch aufgebaut und dazu fühlen sie sich auch noch Real an... es ist selten das ich normale Träume habe

0
Kommentar von DerGottDerWelt
09.07.2017, 00:11

Hey futomakich Ich hatte einmal einen traum in dem ich wusste das ich Träume aber seid nicht aufwachen konnte... und das war in der Nacht vom 26 zum 27.6, also hilft auch das nicht

0
Kommentar von DerGottDerWelt
09.07.2017, 00:13

Ja aber ich kann damit mittlerweile schon umgehen und finde es nicht mehr so schlimm wie am Anfang...

0

Schreibe deine Träume immer auf und denke über sie nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?