Warum fühlt man sich Zuhause so wohl?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

da gibt es verschiedene gründe, die auch nicht bei jeder person zutreffend sind. z.b. fühlt sich einer wohl, weil er die wohnung so gestaltet hat, wie er es schön findet- dem anderen ist so was schnuppe; der möchte nur die tür hinter sich zu machen können, so dass ihn keiner "verfolgt" (my home is my castle). oft ist es auch einfach gewohntheit/ gewöhnung- menschen haben oft angst vor neuem und fühlen sich sicher mit altem, vertrautem.

Na ja....ich fühl mich zu Hause wohl, weil es so gestaltet ist, dass es mir gefällt und ich viele Dinge hier machen kann, die ich gerne mache.

Und natürlich fühle ich mich auch wohl, weil hier auch die Menschen zu Hause sind, die mir am wichtigsten sind.

LG :-)

weil man dort alles kennt, weil man mit allem vertraut ist, weil man das Zuhause selbst (weitgehend) gestaltet hat.

Darum sind z.B. Überfälle zu Hause besonders traumatisierend.

Ich denke, da kann man alles so machen wie man es gerne hat. Und dann fühlt man sich wohl.

ja weil man da schläft was isst da fühlt man sich wohl

Was möchtest Du wissen?