Warum designen offensichtlich nur Nichtraucher Autoaschenbecher?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte früher mal nen Mercedes Strich8,der hatte noch einen Aschenbecher verbaut.Da haben locker 5000Kippen reingepasst..;-)..Du hast schon Recht,heute sind die Dinger zu klein oder so verbaut das man garnicht mehr vernünftig ran kommt.Gut dass ich aufgehört habe..

achja.... ich hatte in den 80ern auch /8e. gleich mehrere, einmal sogar den 250er benziner mit dem stromberg vergaser. der beste war aber ein 240 d. das waren noch autos.

0

Rauchen während der Autofahrt gehört für den Fahrer mindestens so streng verboten wie auch das telefonieren ohne Freisprecheinrichtung.

Erst einmal: Rauchen beim Autofahren kann gefährlich sein. Und dein Auto wird zum großen Aschenbecher und stinkt entsprechend.

Aber das willst du ja nicht lesen, sondern etwas zum Thema Mikro-Aschenbecher im Auto. Wenn es bei dir so aussieht, wie auf Bild 1, dann solltest du etwas unternehmen. Es gibt wenige Autos mit richtig geräumigen Aschenbechern. Höchstens der Citroën Berlingo (Bild 2) mit einem Aschenbecher, der auch an die Mitfahrer hinten weitergegeben werden kann. Ganz gediegen auch der Luxus-Ascher aus Japan mit LED Kippentöter und Gluttöter. Richtiges Hightech vom Feinsten (Bild 3). Du kannst aber selber auch den schmucken Wandaschenbecher in Form einer gläsernen Lunge im Auto montieren (Bild 4). Sieht er nicht niedlich aus?

Du rauchst zu viel! - (Auto, rauchen) Aschenbecher zum Rumreichen. - (Auto, rauchen) Luxis-Ascher aus Japan - (Auto, rauchen) Wandaschenbecher in Lungenform - (Auto, rauchen)

Warum befinden sich in Autos die Aschenbecher nur in der der Mitte und nicht in der Fahrertür?

Ich nutze mein Auto zu 95% alleine und rauche dann auch im Auto. Praktisch wäre doch da ein Aschenbecher in der Seitentür, denn die Zigarette halte ich in der linken Hand.

Aber nein, der Aschenbecher ist in der Mitte unten und nur im Miniformat.

Im LKWs ist er wenigstens weiter oben und sehr groß.

Warum ist das im PKW so?

...zur Frage

Gras rauchen und Auto fahren?

Servus, also ich würde gerne wissen wie das mit dem Gras rauchen und dem Auto fahren so is. Also es ist ja klar das man nicht fahren darf wenn man grade was geraucht hat und im Rausch ist. Aber was ist wenn man am nächsten Tag wieder fährt? Und was ist wenn man von der Polizei angehalten wird und nen Drogentest machen muss? Also man ist ja nich mehr im Rausch, aber man kann ja über Monate nachweisen das man was geraucht hat? Wie läuft das alles so? Wie is das wenn man Fahranfänger ist? Bin 18 werde 19. Hab Führerschein seit nen 3/4 Jahr oderso

...zur Frage

Sind filterlose Zigaretten nicht Tabakverschwendung?

Bei normalen Filterzigaretten dient der Filter ja auch zum halten der Zigarette, und als Mundstück. Bei filterlosen Zigaretten muss somit doch immer eine Drittel Zigarette ungeraucht im Aschenbecher zu grunde gehen oder? Wird ja sonst zu heiß an Fingern und Mund.

Gibt es da einen Trick? Mache ich einen Denkfehler?

LG ein unwissender Nichtraucher😀

...zur Frage

Renault Megane raucht am frühen morgen zu sehr aus dem Auspuff

Fahre einen Renault Megane Bj 98, hat erst 82000 km drunter.

Habe jeden morgen wenn es kalt (unter 0 grad) ist ein folgendes Problem, unzwar kommt viel weißer Rauch aus dem Auspuff da das Auto noch kalt ist. Im normalfall ist es auch normal das ein Auto etwas qualmt wenn es die nacht gestanden hat und gestartet wird.

Mein Auto raucht aber durchgehend auch wenn ich eine strecke von 30 km fahre eigentlich verdunstet das Wasser im Auspuff und es kommt nach einer Zeit kein Rauch mehr oder kaum noch Rauch mehr aus dem Auspuff heraus. Fahre jeden morgen ca. 7 km zur Arbeit und stell mein Wagen ab 7 Stunden später komme ich raus und fahre damit nachhause nur am frühen morgen kommt soviel rauch raus. Kann aber auch daran liegen das sich zuviel Wasser im auspuff gebildet hat da ich am tag ca. nur 20 - 25 km fahre.

An den Ampeln ist es am schlimmsten wenn ich anfahre und dabei in den Rückspiegel schaue wieviel rauch rauskommt.

Öl wurde vor einer Woche neu gewechselt mit Filter usw. daran kann es auch nicht liegen.

Hat einer eine Ahnung was ich dagegen tun kann?

...zur Frage

Raucher schmecken wie ein kalter Aschenbecher?

Ein alter Lehrer von mir meinte dies mal: Küsst ein Nichtraucher einen Raucher, kommt es dem Nichtraucher so vor, als lecke er einen kalten Aschenbecher aus.

Irgendwelche Erfahrungswerte?^^

...zur Frage

Wie bekommt man aus einem Raucherauto den Gestank raus?

Mein Mann hat ein Geschäftsauto bekommen, das vorher von einem Raucher genutzt wurde. Der Gestank ist wirklich schrecklich. Hat jemand einen Tipp wie man aus den Postern und dem Innenraum den Geruch neutralisieren oder wenigstens abmildern könnte? Textilerfrischer funktionieren wahrscheinlich nur sehr kurzzeitig. Bin für Anregungen sehr dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?