Warum darf ein Toter nicht in den Krankenwagen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil der Krankenwagen woanders vllt. dringender gebraucht wird ?

Nein, der Sanka stand jetzt 1 Std. bei dem Leichnahm der auf dem Gehweg lag, sie haben ihn nicht in den Wagen gelegt, sondern die ganze Zeit versucht ihn auf der Straße zu reanimieren?!?

0
@nicnienchen

zum reaninmieren ist ein fester Untergrund wichtig, Somit ist die Straße 1. geeigneter und zweitens wird somit keine Zeit vergeudet (die Person erst auf die Trage legen, anschnallen ins Fahrzeug verbringen ... das nimmt zuviel Zeit weg

0
@Heiko075

Der Grund ist ein ganz anderer. Eine reanimation ist sofort - ohne jede asekunde verzug einzuleiten. Daher direkt vor Ort ! egal, ob es regnet oder schneit.

Jede Sekunde ohne Sauerstoff am Hirn ist schädigend. Nun, danach - so erfolglos reanimiert - ist der Patient eine Sache.

Es wird aus hygienischen Gründen UND aus gründen, den RTW einsatzbereit zu halten nicht in jenen gelegt. Man zieht hierzu einen Bestatter hinzu, in dessen Tätigkeitsgebiet der Transport und die Wahrung einer Leiche gehört.

0

Wegen der Zuständigkeit

Solang der pat nicht transportfähig ist, kommt er nicht ins auto. ausserdem geht ein fahrzeug nach einer leiche viel zu lange wegen des desinfektion ausser dienst

Herz Rassen krank ich werde bald sterben?

Hallo liebe Leute

Ich habe in letzter Zeit etwas gemerkt, und vorallem heute, mein Herz fängt einfach ganz schnell zu Rassen ohne ein Grund und es tut weh ich drück dann immer auf meine Brust das es weg geht, aber heute und gestern ist es noch schlimmer geworden, gestern Nacht hat mein Herz wieder so schnell gerasst ich hab in meinen ganzen Körper angefangen zu zittern und mein Körper zuckte richtig krass die ganze Zeit und mein Körper zieht sich richtig zusammen, ich hab dann versucht weiter zu schlafen und irgendwann gelingt es mir dann dazu ist das heute wieder passiert und ich konnte nicht mal aufstehen oder laufen mein Körper fühlt sich so schwach an und ich habe keine kraft des einzige was ich kann ist nur liegen, und es dauert auch 1-2 Stunden oder länger das es wieder alles aufhört und mein Körper wieder normaler wird und mein Herz nicht so heftig krass rasst oder zuckt, ich bekomme auch nicht mal richtig Luft alles zieht sich einfach zusammen. Ich habe wirklich das Gefühl ich sterbe bald ich weiß nicht wieso aber es fühlt sich so an als ob mein Körper mir Signale gibt und ich mich auf den tot vorbereiten soll? Das hört sich so dumm an ich weiß aber das ist wirklich so, ich habe mit meinen Gefühlen immer recht und es passiert auch das was ich fühle dann, ich hab eigentlich sehr angst vor den Tot aber im Moment nicht am liebsten würde ich schlafen nie wieder aufwachen mein Körper verkraftet garnichts mehr irgendwie.

Meinen Eltern interessiert das nicht so wirklich ich habe ihnen auch nicht alles erzählt aber die sagen eh nur du bist nur krank geworden, aber so ist es nicht das ist heftig was mit mir abging. In letzter Zeit hatte ich dazu eh noch viel Stress mit ex freund und Freundinnen. Ich weiß nicht was in meinen Körper abgeht aber ich denke ich sterbe bald. Ich weiß man sollte so nicht reden ich sage nur das was in mit abgeht

Ich bin 16 Was sagt ihr dazu wisst ihr was das ist? Ich brauche ein rat

...zur Frage

Bei Überdosierung Krankenwagen rufen, auch wenn noch keine Wirkung aufgetreten ist?

Hallo,

ein Familienmitglied von mir hat 4 Dosegrippin Tabletten genommen mit Absicht, da es sich krank machen wollte. Darf ich den Krankenwagen rufen, obwohl noch keine Wirkung aufgetreten ist?

...zur Frage

Fahrerflucht mit Krankenwagen?

Hallo gutefrage Community stellt euch folgendes szenario vor!

Ein Krankenwagen fährt einen passanten an und hinten im Krankenwagen ist jemand kurz vorm sterben. Jetzt ist meine Frage was der Fahrer machen muss muss er warten bis die Polizei und ein neuer Krankenwagen da ist und riskieren dass der mensch stirbt oder darf er ihn in ein Krankenhaus fahren?

wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!!

danke im vorraus

...zur Frage

Krankwagen fuhr mit Blaulicht ziemlich langsam

Hallo, ich bin vorhin mit mein Auto gefahren und bin in eine Straße reingefahren, wo vor mir ein Krankenwagen mit Blaulicht fuhr. Er ist nur 30 km/h gefahren. Ich dachte mir nix dabei und fuhr einfach hinterher (hatte viel Zeit gekostet). An einer Ampel ist der Krankenwagen über Rot gefahren aber nur mit 30km/h.


  1. Warum ist der Krankenwagen im Einsatz so langsam gefahren?
  2. Darf man überhaupt ihn überholen? Da sich eine Schlange gebildet hat, haben viele gehupt, weil ich direkt hinterdem Krankenwagen war. Mir ist die Situation sehr neu und hatte sie auch nicht bei der Fahrschule. Ich kenn es nur, wenn der Krankenwagen schnell fährt und wir platz machen müssen
...zur Frage

Beerdigung - Bestattung - Wie lange nach dem Erblassen?

Wie lange nach dem Erblassen darf ein Erblasser noch auf der Erde verweilen. (Totenwache, Andacht, etc.)

Sprich: Gibt es eine Regel, in welchem Zeitrahmen ein toter Mensch beerdigt werden muss?

Oder ist das jedem oder jeder Religion selber überlassen?

...zur Frage

Darf meine Freundin im Krankenwagen mitfagren?

Hallo Community,

Also ich bin letztens in der schule umgekippt und wurde vom krankenwagen abgeholt. Jetzt das Problem und die Frage: Meine Freundin durfte nicht mit im Krankenwagen mitfahren. Ich habe das leidet alles nicht mitbekommen... Aber darf meine Freundin nicht im Krankenwagen mitfahren??!!

Danke fabioox98

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?