Warum bin ich so langsam im Kopf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vera F. Birkenbihl sagt, daß es einfach Menschen gibt, die neuronal langsam sind, das sei angeboren. Sie ist das auch, und Du kannst mal recherchieren, wie sie damit umgegangen ist. Sie hat supergute Lerntips parat und schreibt Bücher wie "Stroh im Kopf" oder "Trotz Schule lernen". Du kannst .dir auch bei youtube videos anschauen von ihr. Auch sehr gut ist "denken, lernen, vergessen" von frederick Vester. Du findest einen Lerntyptest unter lerzit16.htm bei netschool.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dein Studienfach wechseln > sog. weiche Fächer wären doch optimal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dr.Karadingens Gehirn Jogging soll helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?