Warum bin ich als Mann nichts wert in der Liebe und in der Gesellschaft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum bin ich als Mann nichts wert in der Liebe und in der Gesellschaft?

Lies die X anderen Antworten auf deine X anderen ähnlichen Fragen.....
Du lebst in ner Traumwelt und hast überhaupt kein Selbstwertgefühl - hole dir professionelle Hilfe!

Ich höre immer nur wenn ich mich selbst Liebe dann kommen alle auf mich zu. Warum nur dann

 Weil du dann eine positive Ausstrahlung hast. Keiner redet jmd an wenn man merkt der will nicht angesprochen werden will. Bzw. wer hat schon lust darauf mit jmd zu reden der nur über sein Leben jammert?

 Was ist denn eigentlich Selbstliebe?

nicht Selbstliebe - Selbstwertgefühl. das sind 2 verschiedene Sachen!
Def aus Wiki
Unter Selbstwert (auch: Selbstwertgefühl, Selbstwertschätzung, Selbstachtung, Selbstvertrauen, oder unpräziser: Selbstbewusstsein, Eigenwert, umgangssprachlich auch Ego) versteht man die  Bewertung, die man von sich selbst hat
Selbstwertgefühl resultiert aus dem Vergleich der vermeintlichen subjektiven Fähigkeiten mit den Anforderungen, mit denen sich die Persönlichkeit konfrontiert sieht (du schätzt deine subjektiven Fähigkeiten zu gering ein - und dazu überschätzt du die Anforderungen)

Ich habe gelesen das ich mich verändern und ändern soll und dabei ich bleiben soll. Wie soll das gehen

Auch hier kann dir ein professioneller Berater helfen. Der kann dir genau auf dich bezogene Tips geben. Allgemeine Tips können helfen, müssen aber nicht (z.b. jeden Tag vorm Spiele 5 GUTE Dinge aufzählen die heute dir passiert sind - ich würde mir dabei komisch vorkommen - anderen hilft es vielleicht)

Ich habe heraus gefunden das ich in dieser Zeit nicht gefragt bin. Wie lange ich deswegen warten muss weiß ich nicht, nur habe ich und als Mann keine Chancen. Das heißt ich bin bei allen nichts Wert.

Du lebst glaub ich noch im falschen Zeitalter. FRÜHER man evt nicht wert wenn man nicht verheiratet war. Heutzutage gibt es genüg Singels - auch welche die es ein Leben lang bleiben (ein Bekanner ist knapp 55 und seit 20 Jahre hat der sicher keine Freundin gehabt - der will glaub ich auch keine. hat sich an die Freiheiten des Singellebens gewöhnt und geniest es).
Du definierst deinen Wert nur darüber ob du ne Freundin hast oder nicht und machst ne Katastrophe draus wenn du keine hast. Dabei ist das was ganz normales und alltägliches. 
 

Das leben ist ein spiel mit Masken. Jeder Mensch hat sie, jeder trägt sie ob er will oder nicht. Jeder hat für situationen und bekanntschaften gewisse masken. das ware selbst, also die summe aller masken kann wenn überhaupt nur von einem selbst erkannt werden, doch die meisten verlieren sich selbst in diesem wirrwar aus verschiedensten gesichtern.

Paddy76 07.07.2015, 18:10

Was muss ich bei mir dann daran ändern?

0
misantrophius 07.07.2015, 18:11
@Paddy76

Du musst dich dafür nicht ändern, du musst lediglich die richtige Maske für die Situation finden. Meist kommt man als rücksichtsloser Egoist weiter. Wäre ein anfang.

0
Paddy76 07.07.2015, 21:10
@misantrophius

Wenn ich die richtige Maske auf habe dann bekomme ich womöglich eine ablehnung, oder? Ich meine es ist doch überall so.

0
misantrophius 07.07.2015, 22:30
@Paddy76

Wenn du die richtige trägst kommst du weiter. Nun ist das etwas komplizierter, als es den anschein hat. Denn diese Masken generieren sich oftmals beim ersten eindruck der anderen person über dich.

0
dancefloor55 10.07.2015, 08:42

du gibst nen psychisch kranken echt den Tipp er soll sich Masken aufsetzten, Lügengeschichten erfinden und so tun als wäre er jmd anderer? Weil Lügengeschichten ja nie rauskommen und es psychisch gar nicht anstrengend ist die ganzen Lügen dauerhaft aufrecht zu halten. das belastet ein psychisch nur sehr wenn man nie so ein kann wie man wirklich ist!

0

Was möchtest Du wissen?