Warum bekommt meine Chili Pflanze keine Früchte?

Meine Chili - (Pflanzen, Früchte, Chili)

5 Antworten

Meine haben dann immer ein Wasserproblem - entweder zu feucht oder zu trocken.

Das kann ganz unterschiedliche Gründe haben. Eine Möglichkeit ist, dass die Befruchtung der Blüten nicht geklappt hat. Dies ist öfters der Fall wenn die Chilis in der Wohnung stehen. Die Befruchtung der Blüten findet auf normalen Wege durch Wind oder aber durch Insekten statt. Beides ist in der Wohnung eher selten der Fall. Am besten kannst du mit einem feinen Wattestäbchen nachhelfen udn die Blüten selbst befruchten.

Des Weiteren musst du auf genügend Bewässerung und auch auf eine gute Düngung der Chilis achten. Als Dünger eignet sich am besten Tomaten Dünger. Unter folgendem Link findest du eine Anleitung zur Chili Zucht http://chili-samen-blog.de/Wordpress/chili-pflanzen-anbauen-anleitung-10-schritten/

Wieso wächst Chili dauerhaft im Freien?

Hallo, vor 2 Jahren habe ich kleine Chili Sträucher in den Garten gesetzt, wobei ein Strauch bereits knappe 2 m hoch gewachsen ist. Allerdings tragen sie keine Früchte und sind verholzt. Dennoch meine Frage,wieso diese bei Frost nicht kaputt gehen bzw. ob ein anderer Standort evtl. sogar Erträge beschert? Danke

...zur Frage

Chili werden nicht Rot?

Ich hatte Roten Chili samen gekauft die Pflanzen ist auch richtig groß geworden und hat auch viele Chili Früchte ausgebildet sind aber seid Monaten immer noch Grün kann es sein das Sonne fehlt oder woran liegt es kann einer HELFEN.

hatte es schon mit versauten Witze versucht und schlechten Witzen (lach).

...zur Frage

Wo kann man gute Chili-Früchte kaufen?

Ich habe schon im Internet ein bisschen gesucht, finde aber keinen guten Shop. Also ich möchte keine Samen sondern die Früchte, wenn möglich frische. Soll schon was richtig scharfes sein, z.B. Habaneros.

...zur Frage

Warum bekommen meine Chillipflanzen keine Früchte?

Also, habe 2 Chillipflanzen, die ich sehr mag, die eine ist eine einjährige pflanze, die ich aus den samen von schoten aus dem asialaden habe, art ist unbekannt aber glaube, dass sie in afrika geerntet wurde, die andere habe ich aus den samen einer in usbekistan heimischen mehrjährigen art, die eine bekannte mir mitbrachte! Das problem ist, beide pflanzen sind sehr schön gewachsen, sind auch am blühen und stehen am südwestfenster wo sie reichlich sonne bekommen, aber die blüten verblühen und fallen ab, statt eine frucht auszubilden, letztes jahr hatte ich ne wunderbare ernte gehabt, hatte die letztjährige pflanze auch außerhalb der wohnung stehen, habe dieses jahr drauf verzichtet, da ich mir so blattläuse eingefangen hatte, liegt das vllt dadran, dass die pflanze nicht bestäubt wird? Soll ich sie mit einem pinsel selbst besteuben? Leider habe ich in den dazugehörigen foren nichts passendes finden können, hoffe jemand kennt sich aus! Danke!

...zur Frage

Chiliart, welche?

Suche für meine Chili-Pflanze den Namen.

Und wann man die Früchte erntet.

Blattform

Blüte

Frucht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?