Warum bekommen meine Tomaten gelbe, welke Blätter mit lila Flecke (s. Fotos)?

Bild 1 - (Garten, Pflege, Pflanzen) Bild 2 - (Garten, Pflege, Pflanzen) Bild 3 - (Garten, Pflege, Pflanzen)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sieht kräftig nach Pilzerkrankung aus. Tomaten sind da anfällig. Vor nächstem Jahr alle Eimer und Geräte gründlichen reinigen, keine Erde vom Vorjahr nehmen (städtischer Kompost oder Restmüll, nicht auf den eigenen Kompost geben (da reicht die Kompostierungstemperatur nicht aus). Dann wie immer nur von unten gießen, kein Regen von oben, normal düngen.

Ich danke dir für deine Antwort.

Das mit dem Reinigen der Geräte ist ein guter Tipp. Das werde ich so machen. Was die Pflanzerde betrifft, die geht meistens auf. Wenn nicht, bleibt nicht viel übrig und das kommt weg. LG

0

Hmmm.. Ich weiß zwar nicht, warum diese Symptome auch schon letztes Jahr aufgetreten sind, aber optisch sieht es schon nach Schwefelmangel aus. Schwefel ist ein Bestandteil von Chlorophyll und wenn Schwefel fehlt, kommt es zu diesen Verfärbungen. Vielleicht war im Dünger vom letzten Jahr zu wenig Schwefel drin? Keine Ahnung, aber düngen würde ich mal probieren. Kaufst du eigentlich Pflanzen oder ziehst du sie dir jedes Jahr aus den Samen der diesjährigen Tomaten? Manchmal werden so Viruskrankheiten übertragen, die hin- und wieder auch mosaikartige Verfärbungen verursachen können.

Erst einmal möchte ich dir für die schnelle Antwort danken.

Nein, ich ziehe keine Pflanzen selber, sind immer aus dem Garten- o. Baumarkt. Ich bin eigentlich kein so großer Gartenfan und habe deshalb auch keinen. Nur auf dem Balkon möchte ich es ja auch etwas bunt und etwas grün haben. Darum die Tomaten. Sie füllen die Stirnseite des Balkons so schön mit Grün aus (eigentlich – wenn sie nicht gelb werden) und zusätzlich hat man noch was zu essen. 2006 habe ich von drei Tomatenpflanzen knapp sieben Kilo geerntet. Das war aber ein Spitzen-Jahr. Im Schnitt waren es fünf Kilo. Dieses Jahr werden es wahrscheinlich nicht mal zwei Kilo werden. Die Krankheit, wenn es eine ist, betrifft auch immer nur die zwei großen Pflanzen (eine Harzfeuer und eine gelbfruchtige Pflanze). Die Dritte ist immer eine Balkontomate. Diese werden nicht so hoch aber dafür sind sie sehr kräftig. Mit diesen hatte ich noch nie Probleme. LG

0
@Lazarius

Probiere nächstes Jahr mal andere Sorten oder Pflanzen aus einer anderen Gärtnerei. Manchmal helfen eben die besten Ratschläge nichts. Da hilft nur, alles mal auszuprobieren. Ich hoffe, du erntest zumindest ein wenig, damit es für einen leckeren Salat reicht ;-)

0
@Luteovirus

Danke für deinen Tipp. Ich glaube eine Schüssel Salat wird schon. LG

0

mein Bonsai-Kastanienbaum hat schon vor zwei monaten alle Blätter verloren...

seit dezember habe ich einen bonsaibaum bei mir auf dem fenstersims außen stehen, jetz hat er vor zwei monaten angefangen, alle blätter gelb zu färben und hat sie anschließend verloren. gegossen habe ich ihn genug und draußen darf er laut beschreibung das ganze jahr über stehen. was habe ich falsch gemacht? oder ist das normal?

...zur Frage

Hilfe, meine Tomatenpflanze stirbt?

Ich habe seit diesem Jahr Tomaten auf dem Balkon und kenne mich daher noch

nicht besonders gut aus. Eine meiner Pflanzen, die bisher immer vorbildlich gewachsen ist und sehr viele Früchte trägt, sieht seit heute Morgen aus, als würde sie sterben. Die Blätter sind teilweise komplett vertrocknet.

Ich habe sie vor zwei Tagen massiv überwässert. Danach kam noch starker Regen. Heute ist es heiß und trocken, aber die Erde noch sehr feucht.

Was kann ich tun, um die Pflanze zu retten?

...zur Frage

Ist unsere Tomatepflanze krank?

Unsere Tomatenpflanzen sehen seltsam aus. Die Blätter sind gelb, auf den Stämmen sind erhöhungen und die Tomaten haben komische braune Stellen. Was ist das?

...zur Frage

Ist dieser Dünger aus 100 KnO3?

http://www.yara.de/pflanzenernaehrung/produkte/weitere/3163-yaratera-krista-k-plus-Remove/

...zur Frage

sind tomaten mit trockenen welken blättern noch eßbar

die tomatenstöcke haben braune welke blätter, die früchte selbst sind überwiegend gesund. sind die tomaten noch essbar?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?