Wann wird 'll benutzt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

I'll ist lediglich die Kurzform von I will und bedeutet in der Regel dasselbe.

Dabei wird  die Kurzform vor allem in der mündlichen Kommunikation, die Langform häufiger in der Schriftsprache verwendet.

Bei der Eheschließung aber kann man nur " (Yes,) I will" sagen - oder "Yes, I'll ..... (alle üblichen Versprechen) ", falls der Standesbeamte oder Geistliche das akzeptiert.  Ja, ich will" ist übrigens ein unsinniger Anglizismus, weil man hierzulande nur mit "Ja" antwortet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man "will" abkürzen möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das Empfinden, dass man "I will" schreibt, wenn man betonen will, dass ich es auch definitiv tun WERDE!. I'll dagegen sagt aus, dass ich es tun werde. Beispiel: Tomorrow I'll be at school. I will definately not sleep this time again at school. At least I hope ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Will benutzt man wenn man über die zukunft spricht. Zum Beispiel:
Tomorrow the weather will be fine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist egal ist nur ne Abkürzung so wie i am -> i'm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
02.12.2016, 06:42

-I (immer GROSS)

0

Ja das ist egal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?