Wann verschwinden meine Pickel?

11 Antworten

Hallo XDesiXD!


Akne ist oft ein Bestandteil in der Pubertät. Bei Männern dauert diese bis zum ca. 20.-21. Lebensjahr, bei Frauen bis zum ca.18. Lebensjahr. Nach der Pubertät dürften sich die Akne deutlich zurückbilden oder sogar fast gar nicht mehr erscheinen, was jedoch unwahrscheinlich ist. Es kann leider auch sein, dass deine Haut auch nach Vollendung der Pubertät noch Akne vorweist. Man kann nie genau sagen, wann man absolut keine Pickel und dergleichen mehr bekommt.


Man kann den "Vorgang" aber auch beschleunigen. Dazu gibt es einige Tipps. Um die Akne vielleicht schneller loszuwerden solltest du dann auf folgendes achten:



  • Ernähre dich gesund und lasse häufiger die Finger von Schokolade, Butter, Chips und sonstigem ungesunden Zeugs, auch wenn Akne normalerweise nicht ernährungsbedingt ist.
  • Treibe Sport. Das fördert die Durchblutung und kann somit die Akne vorbeugen, muss es aber nicht!
  • Wasche deine Haut regelmäßig, aber nicht zu oft.
  • Achte nach dem Waschen, dass du deine Haut nicht mit einem Handtuch reibst, sondern abtupfst. 
  • Lasse die Finger aus deinem Gesicht. Ansonsten spenden sie deiner Haut viele Bakterien, denn sie berühren sehr viel. 
  • Trinke viel und überlaste deinen Körper nicht.  
  • Nachdem du geschwitzt hast, solltest du dich unbedingt waschen.
  • Sei oft an der frischen Luft!
  • Ein Besuch beim Hautarzt!



Natürlich ist und bleibt das beste Mittel immer Geduld. Wie gesagt, kann man nicht wissen ob und wann sich die Akne zurückbildet.

Achtest du in Zukunft aber vielleicht auf die Tipps, könnte sich die Akne vielleicht  schneller zurückbilden. 


 Alles Gute!

LG-BurjKhalifa



leider sind pickel eine pubertätserscheinung die auch etwas länger bleiben können.

es gibt die Möglichkeit, die dummen sprüche anderer zu ignorieren. sie wissen das du dich aus diesem grund ärgerst und das nutzen sie aus.

eine andere Möglichkeit ist einen Hautarzt zu besuchen der helfendes verschreiben kann. ob das was bringt ist eine andere Sache den so ein pickel kommt gefühlt " innerhalt einer Minute".

Danke für die Antwort :)

0

Mit 13 war es das noch lange nicht. Es geht jetzt erst los. Aber wegen Pickeln brauchst du dein Leben nicht zu hassen und es ist auch kein Grund. Rede mit deinem Eltern wegen deiner Schwester denn das ist fies. Oder beleidige einfach zurück. Such einfach Ihren Schwachpunkt und dann hast du sie auch schon. Guck einfach mal in der Drogerie dort gibt es immer Sachen gegen Pickel.

Okay, danke..

0

wann gehen Pickel weg?

also ich bin 15 und hab jetzt schon seit über 4 Jahren Pickel, es ist mit der zeit schlimmer geworden, wird jetzt aber besser, jedoch eher so mal richtig gut ml schlecht.

ich habe keine richtige Akne, aber jetzt auch nicht mal da so ein Pickel, sondern halt an der T-Zone starke Mitesser und an der Stirn und auch sonst im Gesicht richtige Pickel.

ich habe verschiedene washlotionen ausprobiert, aber keine hat es geschafft das es ganz verschwindet.

meine frage ist jetzt, kann es sein dass die von alleine mit z.b. 16 aufhören oder eher nicht? und mit welchem alter würdet ihr denn sagen?

über tipps was ich sonst machen könnte würde ich mich auch freuen!

DANKE :)

...zur Frage

Teebaumöl wirkt nicht gegen Pickel?

Statt dass es weniger Pickel werden , werden es immer mehr xDD

Trägt man das nur am abend auf mit einem wattestäpchen übers ganze gesicht , halt da wo die pickel sind und wäscht es am morgen einfach.

wann sollte man erfolge sehen

...zur Frage

Wieso haben die meisten in der Pubertät keine Pickel?

Ich(14) habe seit ich 10 bin Pickel wegen der Pubertät. Ich gehe zurzeit in der 8. Klasse und alle anderen haben da keine. Mein Bruder(13) ist auch pickelfrei aber wieso?

...zur Frage

Sind Pickel in der Pubertät normal [Nicht nur im Gesicht]

Ist es in der Pubertät auch üblich, dass man auf dem Rest des Körpers [Oberarme, Oberschenkel und Bauch] auch Pickel bekommt?

...zur Frage

Rote Fleck am Stirn, wie geht das weg?

Hi Community, man bekommt ja wie gewohnt in der Pubertät Pickel, aber bei mir ist das auf der Stirn dermaßen krass geworden. Ich benutze ständig SebaMed, um meine Haut zu reinigen und eine Creme, die mein Arzt empfohlen hat, doch es hilft nicht. Ich habe schon mittlerweile rote Flecken an meiner Stirn inklusive der Pickel. Was soll ich tun? Wie geht das weg?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?