Wann sagt man, dass man verliebt ist?

10 Antworten

Wenn man die Person vermisst, wenn sie nicht da ist, sich ständig nach ihr umsieht, sie total wichtig für einen ist, die Gedanken um sie kreisen und man mit ihr zusammensein will -> das ist jetzt die "Partnerliebe", also Geschwisterliebe ist nochmal etwas anderes :)

Du freust dich, wenn du die Person siehst, dein Herz schlägt schneller und deine Knie werden weich. Wenn du ständig an die Person denken musst und dann ein leichtes Lächeln bekommst und dir diese Person nicht mehr aus dem Kopf geht (egal wo du bist). Wenn du deine Augen schließt oder ins Leere starrst und du die Person vor deinem inneren Auge siehst. In der Früh, wenn du auf wachst, dein erster Gedanke von diese Person handelt. Und wenn du andere Personen damit belästigst, also ständig über ihn redest. Wenn du dir einfach nur wünscht, dass diese Person in diesem Augenblick bei dir ist und dich in den Arm nimmt. Ich glaube dann spricht man vom verliebt sein und kann es ruhig sagen. :)

Dann, wenn man den zunächst inhaltsleeren Begriff am ehesten mit positiven Gefühlen füllen kann. Dann, wenn man sich die Liebe gut genug eingebildet hat. Oder dann, wenn man an gar nichts anderes denken kann als an das erfahrene Gefühl, dann, wenn das eigne Herz zerteilt ist in "Du" und "Ich".

Bei alledem sage ich: Ohne Liebe geht es nicht! Ohne Liebe gibt es Leid, mehr und mehr von Zeit zu Zeit. Denke folgendes nur, wenn du drum weißt:

"Lieben tue ich nur dich, nun beginn zu lieben mich!"

Denn sonst haust der Kummer vor deiner Tür. Ihn zu verdrängen, vermagst du nicht, ihn zu überwinden, nicht, doch wenn, dann nur in Annahme deiner Gefühle und durch deren Reinigung.

Ich habe das nach 2 wochen gesagt :D

Ich habe noch nie so viel für jemanden emfunden das war in den 2 wochen sogar deutlich mehr als für meinen Ex-Freund. Das ging unbeschreiblich schnell alles und unbeschreiblich stark. ich würde bis ans Ende der Welt für diesen Jungen gehen - alles aufgeben was mich betrifft. Ich würde alles machen ohne ausnahme....

Ich kann noch so traurig sein - schaue in seine wunderschönen Augen und bin plötzlich glücklich. Vergesse alles um mich herum.

Man fühlt es einfach, wenn du mehr an eine Person denkst, als an dich selber & alles für diese/diesen tun würdest und du der Person ganz nah sein möchtest.

Liebe ist schwer zu defineren, wenn du jemanden liebst, dann spürst du es einfach :)

Was möchtest Du wissen?