Wann genau wünscht man "FROHE OSTERN"?

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Erst am Ostersonntag 90%
Schon am Karfreitag 10%
Am Ostersamstag und am Ostersonntag 0%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Erst am Ostersonntag

Vorher kann man schöne Feiertage wünschen oder eine schönes Osterfest.

Aber "Frohe Ostern" gilt erst am Tag der Auferstehung.

Oder gar der Orthodoxe Ostergruß:

Gruß:    Er ist auferstanden!

Antwort:     Er ist wahrhaftig auferstanden!

Hallo lieber Fragesteller,wohl bewusst, dass diese Frage sehr alt ist, möchte ich trotzdem gerne noch antworten.Karfreitag ist ein Trauertag bzw ein sogenannter stiller Feiertag.Sich als Christ hier bereits frohe Ostern zu wünschen wäre meiner Ansicht nach sehr falsch.Frohe Ostern wünscht man sich erst ab dem Tag, wo es gültig wurde, also ab dem Tag andem Christus auferstanden ist. Das ist der Ostersonntag.Was viele aber nicht wissen ist, dass mann ab Ostersonntag bis zum Tag vor Pfingsten frohe Ostern wünschen kann. Also die ganze Osterheit hindurch.Liebe Grüße wünschtDieWeisheit

Erst am Ostersonntag

Die Karwoche ist die Besinnungswoche aus religiösen Gründen. Da wird gefastet und es sind ernste Tage. Es ist noch nicht lange her, da war fröhliche Musik in der Karwoche im Radio oder auf Veranstaltungen nicht üblich. Das war noch in 50iger und 60iger Jahren so in Deutschland.

Die fröhliche Osterzeit, auch religiös beginnt mir dem Ostersonntag. Das beantwortet Deine Frage.

 

Vor 3 Jahren war von Donnerstag auf Karfreitag fast die komplette Gastronomie in der Düsseldorfer Altstadt geschlossen oder es gab keine Musik ab 24 Uhr!!

0

Was möchtest Du wissen?