Wann bereuen Männer eine Trennung?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe deine andere Frage noch gelesen.

Für mich sieht es einfach so aus, dass er noch nicht bereit für etwas neues ist. Er hat das mit seiner Ex noch nicht verarbeitet.

Er braucht einfach noch etwas Zeit bevor er sich komplett für jemanden ganz öffnen kann.

Wenn du ihn liebst, dann sei einfach für ihn da. Du brauchst halt etwas Geduld. Ich glaube euer Streit hat dazu geführt dass er sich zurück gezogen hat, weil er auch Angst hat verletzt zu werden.

Eine Trennung zu akzeptieren fällt meist demjenigen schwerer der verlassen wurde.

Ich würde ihm nicht schreiben.

Ich würde selbst von mir behaupten, dass ich anfangs mich sehr einsam fühle und es immer stärker wird und Iwan weint man Nurnoch und dann fühlt man sich noch mehr einsam und macht wieder viel viel mehr mit Freunden um sich einfach abzulenken

Also leider kann ich das nicht sehr genau sagen weil jeder Typ anders ist,aber wen er nicht zu denjenigen gehört die noch 20 weitere Nummern von Frauen auf seinem Handy hat und ihr euch generell eher selten streitet würde ich noch eine bis zwei Woche warten und ihn dann anrufen.

nein, eigentlich hat er fast nur männliche freunde und mit Frauen wenig Kontakt...

wenn ich ihn anrufe, habe ich Angst, das er denkt ich würde ihn nerven oder Klammern

0
@Sonnenblume5578

Dann Versuch einfach Mal eine kurze Nachricht zu schreiben damit er nicht Denkt du wärst ein Stalker

(Es kommt auch darauf an wie ihr euch getrennt habt wen der Trennungs Grund krass war würde ich ihn einfach vergessen)🌝

0

Ex ist Ex.

Wenn er sich von Dir getrennt hat weiß er warum, warum sollte er es "bereuen" ?

Wenn Du ihn abserviert hast warum sollte er Dir noch nachlaufen ?

Ex ist Ex und wird nicht aufgewärmt.

Was möchtest Du wissen?