Wann benutzt man niemand,niemandem,niemandes?

3 Antworten

Wenn Dir hier niemand antwortet,wird es auch niemandem nutzen,und niemandes Namen wird in der Dankesliste erscheinen.

Sagt man dann: Sag niemand oder niemanden/m

1

Z. B. „Sag niemandem,daß wir das Fenster kaputt gemacht haben..“
„Peter sagt,niemand hat uns dabei beobachtet.“

2

Niemand ist hier. Es gehört niemandem. Niemandes Wille.

Nominativ, Dativ, Genitiv

Was möchtest Du wissen?