Wahnvorstellungen wegen Energie Drink?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube, dass es an beidem liegt. Ich bin kein Arzt, aber wenn deine Gedanken sowieso nur um Tests kreisen und noch Energiedrinks hinzukommen, begünstigen die deine sowieso schon hochgepuschten Gedanken. Das habe ich, wenn ich zu viel Kaffee trinke. xD

ThrowUp2 13.06.2017, 05:27

Ach ja und wenn du eigentlich eher Wassertrinker bist, ist dein Körper diese hohen Dosen an Energie vielleicht auch nicht gewohnt. Mach dir auf jeden Fall keine Sorgen, das verschwindet im Laufe der nächsten Stunden wieder.

0

Das liegt wenn dann am schlafmangel.. Das koffein in energydrinks sorgt nur dafür, dass diejenigen botenstoffe, welche für müdigkeit sorgen, nicht ausgeschüttet werden können. Wahnvorstellungen kann man davon noch keine bekommen.

Ich hab so das Gefühl, dass du dir wegen der Prüfungen selbst nen unglaublichen Stress machst (und das wahrscheinlich schon seit mehreren Tagen). Und jetzt kommt durch den Schlafentzug noch mehr Stress hinzu, was deinem Körper auch nicht gerade gut tut.


Glaube eher nicht, dass es am Energydrink liegt, weil zwei, drei Dosen in acht Stunden sind jetzt nicht die Welt, allerdings solltest du aufhören, deinem Körper noch weiteres Koffein in Form von Energydrinks zuzuführen,das führt nämlich nur dazu, dass deine Angstzustände sich verschlimmern, weil dein Körper den Adrenalinausstoß noch weiter erhöht.
Trink lieber was Beruhigendes wie Tee.

Was möchtest Du wissen?