Wahnvorstellungen wegen Energie Drink?

3 Antworten

Ich hab so das Gefühl, dass du dir wegen der Prüfungen selbst nen unglaublichen Stress machst (und das wahrscheinlich schon seit mehreren Tagen). Und jetzt kommt durch den Schlafentzug noch mehr Stress hinzu, was deinem Körper auch nicht gerade gut tut.


Glaube eher nicht, dass es am Energydrink liegt, weil zwei, drei Dosen in acht Stunden sind jetzt nicht die Welt, allerdings solltest du aufhören, deinem Körper noch weiteres Koffein in Form von Energydrinks zuzuführen,das führt nämlich nur dazu, dass deine Angstzustände sich verschlimmern, weil dein Körper den Adrenalinausstoß noch weiter erhöht.
Trink lieber was Beruhigendes wie Tee.

Ich glaube, dass es an beidem liegt. Ich bin kein Arzt, aber wenn deine Gedanken sowieso nur um Tests kreisen und noch Energiedrinks hinzukommen, begünstigen die deine sowieso schon hochgepuschten Gedanken. Das habe ich, wenn ich zu viel Kaffee trinke. xD

Ach ja und wenn du eigentlich eher Wassertrinker bist, ist dein Körper diese hohen Dosen an Energie vielleicht auch nicht gewohnt. Mach dir auf jeden Fall keine Sorgen, das verschwindet im Laufe der nächsten Stunden wieder.

0

Das liegt wenn dann am schlafmangel.. Das koffein in energydrinks sorgt nur dafür, dass diejenigen botenstoffe, welche für müdigkeit sorgen, nicht ausgeschüttet werden können. Wahnvorstellungen kann man davon noch keine bekommen.

Wie kann ich länger wach bleiben (fürs lernen)?

Hallo, 

Bald fangen meine Prüfungen an und daher muss ich die restliche Zeit nutzen, um durchzupauken. Habt ihr irgendwelche Tips für mich, wie ich länger wach bleiben kann, um zu lernen? Keine Kaffeetipps; bin nich so der Kaffeetrinker;)

...zur Frage

Wach bleiben oder 18 Stunden schlafen?

Hab jetzt eine NAcht durchgemacht und habe einfach keine lust mehr wachzubleiben, kann man bedenkenlos versuchen 18 Stunden durchzuschlafen oder klappt das nicht und der Schlafrhytmus ist wieder kaputt? Bin an dem Punkt angekommen wo Koffein nicht mehr wirkt, exe ein Energiedrink nach dem anderen aber habe eher das Gefühl das mich die Plöre nur noch müder macht...

...zur Frage

Wie kann ich wach bleiben ohne müde zu werden?

Hei ich muss ein projekt machen und muss deswegen lange wach bleiben ohne müde zu werden aber ich trinke nicht   kaffe oder energie drinks ist das möglich bzw hat jemand tipps für mich ?

...zur Frage

Wach bleiben und lernen oder Schlafen?

ich schreibe morgen Geographie (gehe in die 9. klasse) und muss ne menge auswendig lernen, schreibe sonst in dem Fach immer nur 4ern. Ich versuche schon seit vorgestern zu lernen aber ich kann mich aus irgendeinem Grund überhaupt nicht konzentrieren und schaffe es nicht den Stoff in mein Kopf einzuprägen, ich weiß nicht woran das liegt aber ich hab einfach Konzentrationsprobleme zurzeit. Daher kann ich bis jetzt auch nicht viel und ich bin sehr müde. Soll ich noch länger wach bleiben und mich durchzwingen und weiter versuchen zu lernen bis ich alles kann oder nur kurz durchgehen und schlafen? Wach bleiben und lernen oder schlafen und dann die Arbeit verkacken? was würdet ihr an meiner stelle tun? falls ich wach bleiben soll, wie schaffe ich es wach zu bleiben obwohl ich müde bin

...zur Frage

Kranke Leistungsgesellschaft?

Hallo ich bin 15 und besuche die 10 Klasse eines Gymnasium. Ich bin langsam mal wieder am Ende mit meiner Energie. Es dreht sich alles nur um Leistung,noch mehr Leistung und noch mal mehr Leistung. Man tagesablauf sind folgendermßen aus: Ich steht um halb 6 auf mach mich fertig und trinke meinen Caffe ohne dehn ich garnicht wach werden würde. Dann nehme ich meine 40mlg(Retalin/Medikinet) da ich ADHS habe.(Um mich konzentrieren zu können) Dann heißt eas bis um 2 in der Schule lernen auf hochtouren. Zuhause an gekommen nachdem Essem erstmal Cola bzw. etwas anderes Coffein haltiges trinken weil ich mich eigentlich Schlafen legen könnte. Dann 30 mlg(R/M) um weiter Konzentriert zu bleiben weil ich sonst die gewünschte Leistung nicht bringen würde. Nach der einname und 15 min pause gehts es ans Lernen. Gegen 18Uhr dann nochmal 10-20mlg(R/M) schnellwirkend um weiter lernen zu können. Wenn ich dann gegen 8 fertig bin pack ich meinen Schulranzen usw. und schau bis 9 uhr fehrnseh und geh dann um 9 ins Bett(hab einen sehr schlechten und unruigen Schlaf und bin obwohl ich so früh ins Bett gehe sehr müde) um einzuschlafen und durchschlafen und können nehm ich Schlafmittel(Circadin). Und trz bin ich immernoch kein 1er/2er Schüler. Manchmal und das inzwischenzeit immer häufiger habe ich einfach keine Lust mehr auf den Schi. Dann werfe ich die ganze Bücher auf einen haufen und mache mal das auf was ich Lust habe (zocken,mit den Kumpels ein Bier trinken usw.). Ich weiß das durch meine Krankheit mir alles im Bereich Schule schwer fällt. Ich weiß auch dass,das nicht gesund ist aber ich will ja was im Leben erreichen. Außerdem wird dieses pauken ohne paus anscheinend von uns erwartet. Gehts es nur mir so oder bin ich der einzige der auf dieses immer mehr, immer besser langsam einfach keinen Bock mehr hat? Soll das etwa normal sein?

Danke im voraus

...zur Frage

Hilfe, wach bleiben!

Ja, ich habe die letzten 2 Nächte schon bis 6 Uhr wach geblieben, dann bis 13 - 14 Uhr geschlafen. Ich faste uns muss ca. bis halb 4 wach bleiben.. Tipps ? :3

Ich habe keine Energie Drinks da, ich trinke weder Kaffe, noch Tee,

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?