Wände im Bad schwarze Flecken?

6 Antworten

Ich hatte das auch. Lüften half da gar nichts. Die Wand war einfach zu kalt, die Feuchtigkeit kondensierte.

Ich habe die Wand mit Antischimmel-Mittel behandelt, nach jedem Duschen das Fenster ganz geöffnet - auch im Winter und da habe ich noch gut geheizt - es kam trotzdem immer wieder.

Ich bin ausgezogen - und ich bin froh darüber.

Kann Schimmel sein. Vielleicht zu wenig gelüftet, Fenster zu dicht etc.

Mit Schimmelspray behandeln, Isoliergrund auftragen und übermalen.

Immer ausreichend lüften!

Bisschen mit Schleifpapier wegmachen und Antischimmelfarbe auftragen.

Mit Sowas ist nicht zu spassen, sehr schnell können Allergien ausgelöst werden und Atemprobleme kommen auch noch hinzu.

Das ist vermutlich Schimmel.

Du musst dein Bad öfter ausgiebig lüften.

öfter mal fenster ganz aufmachen und paar stunden offen lassen sollte sowas vorbeugen, vor allem nach denn duschen oder was auch immer....

Was möchtest Du wissen?