Während der Ausbildung Abitur machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vergiss die Abendschule. Mach ne super Ausbildung, dazu max den schulischen Teil der Fos mit Sonderkurs Englisch. Das geht so grade noch, bedarf aber der engen Abstimmung in der Berufschule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein richtiges Abitur kann man während der Ausbildung in der Regel nicht machen.

Es ist nur möglich, das Fachabitur während der Ausbildung nachzuholen, da die Ausbildung als praktischer Teil des Fachabiturs zählt.

Das Fachabi dauert 2 Jahre und man muss 2-3 mal die Woche abends zur Schule, teilweise sogar samstags. Erst mit abgeschlossener Ausbildung erhält man das das vollwertige Fachabi.

Es gibt viele Azubis, die nach einigen Wochen aufhören, da sie merken, dass es zu anstrengend wird.

Man kann nach einer abgeschlossenen Ausbildung auch 1 Jahr in Vollzeit oder 2 Jahre in Teilzeit (abends) das Fachabi nachholen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist aber dann die Berufsschule...

Willst du dein Abi nachmachen geht das nur über eine zusätzliche Abendschule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flashmob90
21.10.2012, 21:59

Es geht um meine Schwester.

Ich hab schon alles in den Taschen

Ob sie halt während der Ausbildung noch ihr Fach Abi oder Abi machen kann?!

0

Wenn du während deiner ausbildung zur "Schule" gehst, lernst du da für die ausbildung. Oder meinst du jetzt was anderes? Weil Abitur ist anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flashmob90
21.10.2012, 21:57

Also ich meinte damit, dass wenn (meine Schwester) 3 Jahre eine Ausbildung macht, kann sie in den 3 Jahren noch ihr Fach/Abi schaffen? Also irgendwie Abends zur Schule noch? Oder mitten in der Woche? In den 2 freien Tagen??

0

dass muessen firmen selbst anbieten sonst ausbildung dann bos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?