VW Passat Variant 2.0 TDI Spritverbrauch?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Verbrauch zeigt sich der Kombi äußerst umweltfreundlich und schont den Geldbeutel. Mit etwa 6,8 L/100 km in der Stadt und einem Verbrauch von unter 5 L/100 km außerorts bei sparsamer Fahrweise reicht eine Tankfüllung gut und gerne mehr als 1000 km. Ebenfalls erfüllt der 2.0 TDI die Euro 4-Norm und hält die Unterhaltskosten so sehr niedrig.

Also ich habe einen Passat 2,0 TDI mit 170 PS und Halbautomati (DSG)Baujahr 2010. Fahre täglich 100 KM Autobahn mit Durchnittlich 130 KM/H. Verbraucht dabei 5,0 Liter Diesel. Im Drittelmix vorsichtig gefahren, aber ab und zu mit Wohnwagen komme ich auf 6,0 Liter (mit Excel-Tabelle auf die letzten 30.000 Km ermittelt. Der Bordrechner kommt da immer auf 0,3 Liter weniger als tatsächlich verbraucht.

In der Familie gibt es einen Golf 2.0 TDI mit gleichem Motor wie im Passat. Der braucht auf der Landstraße zwischen 5 und 5.5 Liter; auf der Autobahn unter Last möchte er auch ganz gern mal 9-10 Liter haben...

Was möchtest Du wissen?