Vorwahl bei Notrufnummern im Ausland?

1 Antwort

In Europa ist von jedem Telefon (Festnetz oder Handy) über die 112 ohne (Landes- oder Ortsvorwahl) Hilfe zu bekommen.

Weltweit funktioniert vom Handy (GSM-Netz) ebenfalls die 112 und auch die 911. Vom Handy aus gewählt ist dies keine "Telefonnummer" sondern ein Code der das Handy veranlasst die SIM / PIN-Sperre zu umgehen und der nächsten Vermittlungsstelle signalisiert dass es sich um einen Notruf handelt.

Diese stellt dann eine Verbindung zur lokal zuständigen Einsatzzentrale (je nach Land Rettungsleitstelle oder Polizeieinsatzzentrale) her.
In vielen Ländern (z.B. Deutschland) geht das aber nur mit registrierter SIM-Karte.

Aber Vorsicht: Der Missbrauch ist strafbar!

Was möchtest Du wissen?