Vorteile der dualen Ausbildung gegenüber der rein schulischen Ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man hat bereits praktische Erfahrung gesammelt und da ist ein Praktikum oft nicht ausreichen, weil es 1-2 Wochen mindestens dauert, bis jemand eingearbeitet ist.

Außerdem hat man dann schon Efahrungen gemacht wie es im Berufsleben zugeht.

Du erlebst die Praxis und lernst den Beruf nicht nur theoretisch. Somit kannst du Gelerntes schneller umsetzen. Außerdem merkst du auch schneller, ob der Beruf dir auch wirklich liegt.

In der dualen Ausbildung verdient man von Anfang an Geld und man sammelt viel Praxiserfahrung, die man in der schulischen Ausbildung nur durch kurze Praktika hat.

Außerdem muss man in eine schulische Ausbildung meist Geld stecken, in der dualen Ausbildung bekommst du eben Geld.

Du kannst beim dualen das theoretisch erlernte in der Praxis anwenden, klappt allerdings nicht immer

Beim dualen hat man gleich einen Arbeitgeber hinten dran und hat eine höhere Chance direkt nach der Ausbildung einen Job zu bekommen.

bei der dualen bekommt man bereits einen Lohn, welcher bei einer rein schulischen nicht vorhanden ist

Zeitersparnis und Geld.

Was möchtest Du wissen?