Vorstellungsgespräch bei der Caritas, fragen?

2 Antworten

Hallo maaaaike,

Du kannst und solltest dort alle die Fragen stellen, die Dich im Zusammenhang mit der Ausbildung interessieren. Vor allem diejenigen, die für Dich entscheidungsrelevant sind. Denk immer daran, dass ein Vorstellungsgespräch dazu dient, beiden Seiten eine möglichst gute Entscheidungsgrundlage zu verschaffen.

Im übrigen empfehle ich Dir zur Vorbereitung die einschlägige Ratgeberliteratur. Darüber hinaus kannst Du auch mal hier schauen: karrierebibel.de/vorstellungsgesprach-so-sind-sie-optimal-vorbereitet/

sei einfach du selbst!

zeige dich wie du bist und zeige dein sozales oder caritatives intresse aber übertreibe bitte nie.

frage ob du in viele abteilungen kommst wie buchhaltung usw.

und denke daran das lehr jahre keine herrenjahre sind. (ich wies ein blöder sprucht aber er hat was)

Was möchtest Du wissen?