Vor oder nach FSJ bewerben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich möchte später als Krankenpfleger arbeiten. Dafür braucht man das FSJ, aber muss ich mich vorm FSJ oder danach bewerben? Und ist es egal wo ich das FSJ mache, oder muss es in meinem Fall eine medizinische Einrichtung sein?

Wenn die Vorgabe, ein FSJ vorher zu machen, Sinn ergeben soll, dann sollte dieses FSJ schon im medizinisch-pflegerischen Bereich stattfinden. 

Für die spätere Ausbildung gibt es Bewerbungsfristen. Wenn du einen nahtlosen Übergang vom FSJ zur Ausbildung anstrebst, dann musst du dich während des FSJ bewerben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst selbst entscheiden, wann du dich bewirbst.

Du musst es nur, wenn du dich bevor du es gemacht hast, halt in die Bewerbung schreiben, dass du erst zu einem bestimmten Zeitpunkt wieder verfügbar bist. 

Ansonsten, ist es zwar egal wo du es machst, aber es ist sicher von Vorteil -für dich und deine Bewerbung-, wenn es in einer medizinischen Einrichtung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also am besten wäre es wärend dessen. Also du hast FSJ vertrag schon unterschrieben bzw. angefangen dann bewerben. Es wäre zumindest zum Vorteil wenn du auch in einer medizinischen Einrichtung ein FSJ machst. es gibt ja viele Bereiche. zb du fängst 1.8.17 an (beim FSJ) dann bewerbe dich im September für die stelle am 01.08.18 das müsste genug zeit sein eine stelle zu finden. bzw bewerbe dich zum Zeitpunkt wann es für deinen Ort und beruf üblich ist. Aber du kannst dich auf jeden fall bewerben wenn du noch im FSJ bist, für Vorstellungsgespräche und co bekommst du Sonderurlaub.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?