Virus exe. Datei unbeschadedt öffnen können?

4 Antworten

Hallo conway, falls du vor einem Rechner mit Windows sitzt, würde ich niemals eine Datei aus einer fremden Quelle starten oder öffnen (auch wenn diese nicht als Schädling erkannt wird). 

Der Programmschreiber ist dann der neue Herr auf deinem Rechner, hat bessere Rechte als du und Zugriff auf  a l l e s .

Zum Öffnen von Fremddateien ist das unsichere Windows nicht geeignet.

Installiere lieber ein sicheres Linux neben Win, so kannst du den Rechner sicher nutzen und hast deutlich mehr Programm Vollversionen zur Verfügung, als beim kommerziellen und unfreien Windows.

Mit Linux kannst du Fremddateien bedenkenlos öffnen, da es für Linux nicht einen funktionierenden Schädling gibt.

Das deutlich bedienfreundlichere Linux erhältst du als DVD Abbild kostenlos und ohne Einschränkungen z.B. bei "Mint download".

Wenn Du die exe. trotzdem öffnen möchtest,dann stelle sie in Deinem AV in die Ausnahme.Dann wird sie nicht mehr gescannt.

geht das echt?

0
@tiwo666

Diese Option findet sich in jedem AV.Du gibst den Pfad zu der exe. an und stellst sie in die Ausnahme.Dann wird sie nicht mehr überprüft.Sollte man aber nur machen,wenn man sich sicher ist das kein Virus enthalten ist.Du könntest die exe. auch hier vorher scannen.Über 40 Virenprogramme sagen Dir bescheid: https://www.virustotal.com/

1

Willst Du als Spaßvogel durchgehen? So nach dem Motto: wie schluck ich Rattengift, ohne Bauchschmerzen zu bekommen?

Besorg Dir ein anständiges Antivirenprogramm, das Deinen Rechner schützt und Viren & Co. unschädlich macht.

Ich will eine Datei öffnen und ausführen obwohl mein Vierenscanner die Datei positiv getestet wurd

Willst du nicht. Hör auf zu trollen!

Was möchtest Du wissen?