Vertragshandy mit Prepaid-Karte nutzen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein T-Mobile Vertragshandy hat entweder einen Net-Lock oder gar keinen Lock. Du kannst auf jeden Fall eine D1 (T-Mobile / Telekom) Prepaidkarte (Xtra) nutzen.

Wenn das Vertragshandy kein SIM-Lock hat, sollte das kein Problem sein. Möglich, dass das sozusagen "T-Mobile-intern" aber dennoch möglich ist. Frag doch einfach mal im nächsten T-Punkt nach, oder schau dich mal auf der Homepage von T-Mobile um. Dort gibt es sicher auch eine Möglichkeit, mit den Leutchen dort Kontakt aufzunehmen.

Das ist davon abhängig, ob dieses Telefon einen Sim-Lock hat. Wenn ja, dann geht das erst nach Ablauf des Vertrages und Aufhebung vom Sim-Lock. Den muß man beim Provider vornehmen lassen. Hat das Telefon keine Sim-Lock, dann kannst Du jede Karte darin benutzen.

Was möchtest Du wissen?