Verstärker erkennt E-gitarre nicht! Zu blöd? nicht Kompatibel? HÄ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du den lautstärkeregler der Gitarre aufgedreht?

oh gott ! Das war es wirklich lach war so klar das es etwas total blödes sein musste... hatte an dem zwar auch schon gedreht, dafür aber glaub ich gerade nicht am lautstärkeregler des amps ... oder so :D vielen dank, du hast mich gerettet.

0

Hallo LinaBella,

hier ein kleines Gedicht passend zu deinem Problem:

Nöbbchen sind zum drehen da, holloridödelfallera

Mit nem Schalter macht man an, danach sind dann die Nöbbchen dran.

An denen drehst du hin und her, mit zwei Fingern ist's nicht schwer.

Zuvor darfst du aber nicht vergessen, den Stecker in das Loch zu pressen,

danach kommt dann, so Gott es will ein Lauter Ton, gräßlich und schrill

denn ohne das, so ist's nun mal, kommt leider keine Lalalal.

Jetz musst du noch ganz dolle üben, dann wirds auch mal zum Hörvergnügen.

Nun kriegst du ja die Kiste an, bitte denke aber immer daran:

Nöbbchen sind zum drehen da, holloridödelfallera

Grüße, dalko

Wenn alles korrekt angeschlossen ist, sollte eigentlich schon irgendein Ton rauskommen. Brummt denn der Verstärker wenigstens,, knackt es beim ein und ausstecken? Beschreib mal welche Regler und Schalter du hast, dann kann es etwas konkreter werden.

problem schon gelöst, aber danke dass du helfen wolltest :)

0

Was möchtest Du wissen?