Verneinung bei Pronomen "en" und "y"?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

s'en souvenir

il s'en souvient - il ne s'en souvient pas (im présent umschließen ne und pas der Relexivbegleiter + en + Verbform)

Il s'en est souvenu - il ne s'en est pas souvenu (im passé composé umschließen die Verneinungselemente Refl.begleiter en + Hilfsverb)

Il va s'en souvenir - il ne va pas s'en souvenir (in Sätzen, in denen ein Infinitiv vorhanden ist, wird nur das Hauptverb verneint, Refl.begleiter + en stehen vor dem Infinitiv)

Il peut s'en souvenir - il ne peut pas s'en souvenir (das Modalverb 'peut' wird verneint, Refl.begleiter + en stehen vor dem Infinitiv

Il a voulu s'en souvenir - il n'a pas voulu s'en souvenir (die Form von 'vouloir' wird verneint, en + Refl.begleiter stehen vor dem Infinitiv.

Das Wesentiche ist, dass bei einfachen Zeiten die Verneinung das Hauptverb + en umschließt bzw. Hilfsverb + en. Wenn der Satz aber einen Infinitiv enthält, wird nur das Modalverb verneint, und en + die Pronomen stehen erst vor dem Infinitiv.

Il ne veut pas s'en souvenir. oder: Il n'a pas voulu s'en souvenir.

beides ist richtig, das "en" bezieht sich auf souvenir, also muss es auch bei diesem Verb stehen und nicht bei vouloir

Il ne s'en est pas souvenir. das ist natürlich falsch, weil être den Participe Passé erfordert und nicht den Infinitif, aber die Platzierung von "en ist richtig. Hier handelt sich nicht um ein 2. Verb sondern um ein Hilfsverb, also den Passé composé von se souvenir. Richtig ist also Il ne s'en est pas souvenu

vielen dank aber ich verstehe immer noch nicht, wann das welche verben in die Verneinung mit hinein müssen, also von dem ne...pas umschlossen sein müssen-könntest du mir dies vielleicht erklären? das wäre total nett :)

0
@lunalovegood7

in Prinzip steht en und y immer vor dem Verb auf den es sich bezieht, ausser bei Zeiten mit Hilfsverben être oder avoir (Passé Composé, Plus-que-Parfait, Conditionnel Passé etc), wo sie dann vor dem Hilfsverb stehen.

1

Hallo, es kommt darauf an in welcher zeit du schreibst: die Pronomen y und en stehen:

-im présent vor dem konjugierten Verb,

-im passé composé vor dem Hilfsverb,

-im futur composé vor dem Infinitiv,

-in Sätzen mit Modalverben (devoir, pouvoir, vouloir) und il faut vor dem Infinitiv

oder einfacher es gelten die selben Regeln für die Stellung wie für die Objektpronomen.

Ich hoffe ich konnte die helfen. :-)

Vielen Dank das ist wirklich hilfreich! :) Also und bei den Verneinungen ist das der gleiche Fall wahrscheinlich? Und welche Verben kommen dann in die Verneinung mit rein? Das wäre wirklich toll wenn du mir das noch beantworten könntest, du hast mir aber auch sonst schon gross geholfen! :)

0

Was möchtest Du wissen?