vermisse "urlaubsflirt" so?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Zauber des Urlaubs: Fremdes schönes, unbekanntes Land, fremde nette Menschen, der Alltagsstress weit hinter sich. Man entdeckt Seiten an sich, die man vorher durch Anforderungen verdrängt hat. Man ist locker und gelöst. Also: Der Kellner erlebt Hunderte junger Mädchen und Frauen in einer Saison, die sich in in verlieben. Mit der Einen fängt er was an, mit den Anderen halt nicht. Grad, wie er es will. Wenn er zu Dir kommen könnte, würde Euch der Alltag ganz schnell einholen und die Verklärung würde der Realität weichen. Behalte ihn als schöne Urlaubserinnerung und schau in Deine Zukunft, da ist kein Platz für ihn. Und für Dich gibt es auch keinen Platz bei ihm. Sorry. aber so ist das Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dumm ist das nicht. Wie auch in Deutschland, wo Kellner(innen) bestimmter Bars am Tag 5 Angebote bekommen, geht es ihm ggf. nicht anders. Aber: das muss nichts heißen.

Ich habe auch schon als Kellner in einer Strandbar gearbeitet. Es gibt klar die Typen, die eben keine Gelegenheit auslassen, aber auch diejenigen, die dort jemanden kennenlernten und sich was ernstes entwickelt hat.

Will heißen: egal, ob das alle jetzt hier abtun, kann theoretisch doch was ernsteres dahinterstecken.

In meinem Fall bin ich nun verheiratet und habe 2 Kinder mit dem Mädel, welches ich an der spanischen Strandbar in der ich kellnerte kennengelernt hatte. Klar gibt's auch andere, die auf Trophäensammlung gehen. Aber das muss nicht sein.

Also: kontaktiere mal das Hotel und sieh dass du seine Handy-Nummer/WhatsApp rausbekommst oder ggf. über Facebook an ihn rankommst und halte den Kontakt. Ob was draus wird kann man nicht sagen. Aber so ungewöhnlich, wie manche das hier darstellen ist das auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thorgreiff
14.07.2013, 15:46

Ich möchte Deinen Kommentar nicht in Frage stellen. Nur, wie wahrscheinlich ist Deine These und lohnt es sich, darauf ein ganzes Jahr lang zu warten? Das Leben spielt doch da, wo man lebt und nicht in der Ferne. Und es könnte ein Jahr verpasster Gelegenheiten werden weil der Wunsch der Vater so mancher Gedanken ist.

0

heißt nicht, dass du die einzige bist, bei der er das gemacht hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von salsabachata
14.07.2013, 12:28

Was hat er gemacht? Sollte er verhaftet werden? Kann er sicher sein, dass sie es nicht bei anderen gemacht hat?

0

Was möchtest Du wissen?