Verlinktes Bild in HTML-Signatur wird nicht angezeigt?

5 Antworten

Bist du sicher, das der Link oeffentlich ist? Du musst das Bild im Public Folder speichern, rechts-klick auf Bild machen und den oeffentlichen Link waehlen.

HTML-Code wird von vielen Clients und sogar von Providern standardmäßig geblockt.

Das ist auch richtig so, da mit HTML ziemlich leicht Schadcode versendet werden kann.

HTML in einer E-Mail ist ein sehr großes No-Go.

Wenn du dich in HTML ausprobieren willst, dann erstell lieber eine Homepage.

Danke!
Es geht mir eben mehr darum, dass ich das Firmen-Logo in die Signatur einbinden möchte, ohne jedes Mal ein Bild im Anhang mitzuversenden. Aber dann muss ich da scheinbar eine andere Lösung finden :/

0
@Lafira

Bilder haben in einer E-Mail eher nix bis gar nix zu suchen. Eben weil das ein großes Sicherheitsrisiko darstellt.

Eine vernünftige Signatur kommt auch ohne Bilder aus.

HTML ist kein für E-Mail definierter Standard. Da gilt noch immer RFC 1855. http://www.faqs.org/rfcs/rfc1855.html

Man kann natürlich auch HTML-E-Mails versenden, muss dann aber damit leben, dass die Gegenstelle diese automatisch in Nur-Text umwandelt und die E-Mail dann eben alles andere als leserlich ist.

0

Vermutlich blockiert der eMail Client vom Empfänger externe Inhalte, das ist ganz normal. Da kannst du nix machen..

Was möchtest Du wissen?