Verliebt in einen Pornostar

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich finde es jetzt nicht so lustig , kann jeden mal passsieren. Man kann sich nicht aussuchen wenn man liebt. Ich finde musst du für dich selbst entscheiden ob du damit Leben kannst mit einer Pornodarstellerin zusammen zu sein. Es glaub es gibt keine Tipps dafür jeder muss es selbst heraus finden. wenn du dich für sie entscheidest dan steh aber dazu. auch vor deinen Eltern und deiner Verwandtschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erstmal danke für eure Antworten - sorry sehe hier noch nicht durch, habe versucht die antworten zu kommentieren, aber irgendwie geht dies nicht.... Hatte jetzt schon die Idee sie mal zu Fragen, ob ich bei einem Dreh dabei sein, damit ich mir selbst ein Bild machen kann. Allerding möchte ich nicht, dass sie gleich merkt das ich in sie Verliebt bin. Da jemand gefragt hat, es handelt sich um Sweet-Sophie (leider nicht ganz unbekannt, so das auch meine Familie sie kennen wird). Habe auch Angst, das wir zusammen kommen, ich mich deswegen mit meiner Familie, überwerfen und am Ende ich doch nicht mit ihrem Beruf klar komme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir raten, erstmal auf deine gefühle zu hören also so tun wie wenn sie keine Pornodarstellerin wäre und wenn ihr, dann mal zusammen seid (oder kurz davor) , dann könnt ihr ja mal darüber reden, ihr ist sicher klar, dass der Mann damit Probleme haben wird ; ) Sie macht sicher da auch Gedanken ; ) LG ; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst du nur du für dich beantworten, vieles was hier eventuell als Antwort geschrieben wird ist immer vom eigenen Geschmack beeinflusst deswegen. Frag dich das selber lass dir Zeit und geh in dich.

Kommst du damit zu Recht das andere Männer Sie für Ihre Fantasien verwenden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du mit diesem Beruf leben kannst, musst du selbst wissen und diese Entscheidung kann dir niemand abnehmen.

Was deine Bedenken bezüglich deiner Verwandten angeht: Darauf würde ich überhaupt nichts geben. Irgendwer hat immer was zu meckern - du musst schließlich mit der Frau zusammenleben, nicht deine Eltern. Und "was die Leute sagen" sollte niemanden auch nur im Entferntesten jucken - es sei denn, man ist gern jemand, der in der breiten Masse untergeht und sich alles und jedem anpasst, weil man nicht so leben will, wie es einem gern gefällt, sondern so, wie es anderen gefällt.

Willst du dein Leben leben oder das, was andere für dich aussuchen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wenn du genug Geld nach Hause bringen würdest wäre sie auf diesen Job vielleicht nicht angewiesen, also mal so im späteren Verlauf der Beziehung. Naja und deine Eltern würden dich oder sie sicher nicht abstoßen,so lange sie alsPerson normal und nett ist. Denkst Du nicht auch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie liebst, solltest du es vielleicht auf einen Versuch ankommen lassen... Vielleicht ist es für dich ja weniger schlimm als du es dir vorstellst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gestehe ihr deine Gefühle. Wenn sie genauso fühlt, redet auch über ihren Beruf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alter vergiss es! Wie kannst du damit leben das deine Perle ne Nut*e ist die für Geld vor der Kamera mit anderen Männern schläft? Außerdem überlege mal für wie viele sie die Matratze war... Such dir lieber ein vernünftiges Mädchen wenn du was für die Zukunft willst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?