verliebt in arbeitskollegin. soll man es ihr gestehen oder lieber bleibenlassen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lass bleiben im Beruf haben solche Dinge nichts verloren du kannst dir sehr sehr viel damit kaputt machen.

ich hab so ein klasseverhältnis zu ihr dass ich genau vor diesem risiko schiss habe.

0

wenn Du den Verdacht hast dass Du bei ihr landen kannst solltest Du es vielleicht riskieren aber vorsicht, der Schein könnte trügen vor allem wenn sie im Sternbild des Zwillings geboren wurde!

Frag sie nach einem gemeinsamen Mittagessen. Das sollte doch kein Problem sein? Du wirst nicht der erste Kollege sein, der mit ihr in Mittag geht. Und dann siehst du immer noch, wie sie sich verhält.

Verliebt in Arbeitskollegin was soll ich tun?

Hey ich bin verliebt in meine Arbeitskollegin doch diese hat einen Mann Soll ich es ihr sagen und wenn ja wie oder soll Ichbewusstsein lassen Danke im Voraus :)

...zur Frage

Wie meine Gefühle gestehen?

Hallo,
Ich bin 15 Jahre alt und habe mich in ein Mädchen aus der Parallelklasse verliebt.
Soll ich sie ansprechen in der Schule wo alle zugucken oder lieber schreiben? Und soll ich ihr jetzt in der Nacht schreiben? Vielleicht irgendeinen süßen Text oder so? Bitte um Rat!

...zur Frage

Schwangerschaftsvertretung im öffentlichen Dienst

Bin viele Jahre in Festanstellung. Nun konnte ich mich intern auf eine Stelle bewerben, aufgrund einer Schwangerschaft - befristet 1 Jahr. Nun erzählt mir mein Vorgesetzter, nach 1 Jahr muss ich wieder zurück auf meine alte Stelle. Ich will ja nicht zurück auf meinen bisherigen Arbeitsplatz. Aber angeblich hat meine schwangere Kollegin nach einem Jahr das Recht, ihren alten Arbeitsplatz wieder zu erhalten. Stimmt dies so?

...zur Frage

Ich habe mich in meine Arbeitskollegin verliebt, aber sie sieht mich leider nur als guten Freund was soll ich tun?

...zur Frage

Einer lesbe die liebe gestehen als mann?

hi,

ich habe die frage schonmal irgendwann gestellt , aber wiederhole sie , da ein neues punkt dazu gekommen ist..

bin 25 und bin in eine arbeitskollegin verliebt die lesbisch ist und sogar in einer beziehung...sie ist etwas pummeliger , finde sie dennoch hübsch und symphatisch...die gefühle sind irgendwann plötzlich entstanden als ich ihr näher kam und wir mehr gemeinsam arbeiteten....

ich habe irgendwann die hoffnung aufgegeben und habe kaum mehr ein wort mehr mit ihr gesprochen...es war immer ein hin und her.

jetzt habe ich recherchiert und habe erfahren , dass sie damals immer einen freund wollte und dann irgendwann lesbisch wurde...aus einer anderen quelle wurde schon vermutet , dass sie nur lebisch ist, da sie keinen typ abbekommen hat...ich weiß nicht was ich glauben soll..aber das ganze macht mir irgendwie doch hoffnung...

was meint ihr...soll ich es probieren? mir ihr viel lachen und dann irgendwann die gefühle gestehen?

...zur Frage

Ich bin schüchtern bei schwarm

Ich habe mich verliebt ich bin keineswegs schüchtern Ich bin sehr selbstbewusst nur wenn ich alleine mit dem mädchen Bin in das ich verliebt bin kann ich mit ihr reden bin aber zurückhaltend ich wollte ihr meine liebe gestehen hab's aber nicht geschafft ich schaffe es einfach nicht habt ihr einen. Tipp ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?