Verhalten nach dem ersten Date? Er bejahte Frage nach Wiedersehen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das klingt ja schon fast perfekt und ich kann deine Aufregung und Unsicherheit verstehen, wenn du auf die erlösenden Worte oder Buchstaben wartest, die eine Wiederholung dieses für dich wunderschönen Dates ankündigen.

Wenn er sich bis heute Abend (lass ihm nach der Arbeit ein wenig Zeit!) nicht meldet, schickst du ihm einfach eine SMS oder Whatsapp mit der kurzen Frage "Wie sieht's aus?"

Dann sollte er schon in die Gänge kommen.

Ein Tipp für das nächste Date: Lade du ihn ein (wenn du es dir leisten kannst)! Damit machst du klar, dass du dich nicht kaufen lässt, dass er dir auch eine "kleine Investition" wert ist und dass du emanzipiert genug bist, dich nicht dauerhaft freihalten zu lassen. Er kann sich auch ohne gezückten Geldbeutel als Gentleman beweisen.

Viel Erfolg!

Ich dachte mir, wegen dem zweiten Date, frage ich wenn morgen Abend oder Samstag am Vormittag, da ich ja weiß, dass er am Samstag Nachmittag etwas vor hat.

Ja, kann ich mir auf jeden Fall leisten ;)

0
@MiaB24

Aber wirklich nur ganz kurz anfragen. Nimm ihm nicht die Gelegenheit, sich ein wenig um dich bemühen zu müssen. Das gehört zum Spielchen dazu.

0

Das sieht jeder anders, aber ich würde jetzt warten bis er sich meldet. Du hast das Treffen am Wochenende vorgeschlagen, also sollte der nächste Schritt jetzt von ihm kommen. Sonst ist das schon fast wie hinterherrennen.

Auch so würde ich ihm heute noch nicht schreiben, einfach so vom Gefühl her. Ich würde mindestens bis morgen warten; vllt kommt ja was von ihm.

Viel Glück noch mit ihm! :)

Wenn ihr einen festen Termin ausgemacht habt  dann würde ich mich bis dahin auch erstmal nicht mehr melden. Es wurde ja alles gesagt und ihr seht euch dann wieder. Das gibt den Eindruck dass du auch ein eigenes leben hast und wirkt viel interessanter als jemand der sich täglich meldet.

Wenn er das Date absagen sollte würde ich es hinnehmen mit den Worten. "Ok, Dann melde dich wieder wenn du Zeit hast." Dabei ist es dann wichtig dass von deiner Seite nix kommt.

Ja stimmt, danke :)

Ich hab halt vorgeschlagen, dass es am Wochenende ja passen könnte, weil ich bis auf eine Sache noch nichts vorhabe.. ist bei ihm auch so, und da meinte er eben dann, dass wir uns zusammen reden. Möchte halt auch nicht, dass er denkt, dass es mich doch nicht interessiert. Bin da leider immer sehr schnell verunsichert, obwohl ich es in meinem Alter eh schon wissen sollte.

0
@MiaB24

Hey. Ich kenne das!. Man macht sich richtig zerstörende Gedanken.Und dann handelt man unüberlegt. Aber wenn alles steht ist alles gut. Man muss der anderen Person ohne böse absichten einfach etwas Zeit geben sich zu wundern was der andere macht. Dafür ist das Wiedersehen dann um so toller.

0

Warten oder abschießen?

Ich (w41) habe über ein datingportal einen echt netten Mann(43) kennengelernt und uns echt gut verstanden. Tagelang geschrieben und wirklich liebe nette tolle Dinge. Das erste Date war auch super. Er ist extra 180 km weit gefahren, ein wahrer Gentleman. Passt alles. Das zweite Date war genauso toll, allerdings haben wir von vornherein ausgemacht, dass wir im Hotel schlafen, da wir 250 km voneinander entfernt wohnen. War auch alles prima, bis ich (nachdem sex und dem Abendessen) gesagt habe, wir sind Grund verschieden. War Spaß von meiner Seite, aber er war entsetzt. Wir sind dann wieder ins hotel und sind intim geworden. Es war eine tolle Nacht ganz viel Streicheleinheiten die ich erhielt. Morgens fehlte es mir aber und ich sagte ihm das. Geredet haben wir dann kaum und auch als er sagte, er möchte mich wiedersehen, konnte ich nicht antworten. In Wirklichkeit habe ich mich verliebt. Aber seid diesem Tag ist alles anders. Kaum WhatsApp, keine Herzl mehr und Busserl, kein gute nacht nichts. Nur ein: er braucht bissle zeit und die soll ich ihm geben. Wir werden uns wiedersehen. Aber wie lange warten, bis ich keine Lust mehr habe?? Was soll ich jetzt machen? Er meinte auch, er ist kein Typ für fernbeziehung. Warum dann getroffen, er wusste wie weit wir getrennt leben. Ich würde ihn auch besuchen, aber dann heisst es jetzt gerade. Tochter kommt etc. Komme mir ausgenutzt vor. Was nun? Ei drüber oder trotzdem noch schreiben...

Weiss bin erwachsen aber fühle mich gerade wie 14.

Was meint ihr???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?