Variationsformen klare Definitionen bitte?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kommt zwar ziemlich spät aber für die anderen: -Beil Variationstypus der Figuralvariation wird die Melodiestimme variiert, während die Begleitstimme weitgehend unverändert bestehen bleibt. Dabei wird die Melodie des Themas (zum Beispiel durch das Auflösen der Notenwerte in kleinere) umspielt.
-bei der Cantus-Firmus-Variation wird die Begleitsimme variiert, während die Melodiestimme weitgehend unverändert bleibt (lat.cantus firmus = ,,feststehende Gesangsstimme")
-Bei der Charaktervariation wird der Charakter des Themas grundlegend verändert (zum Beispiel aus leicht/ fröhlich wird schwerfällig / traurig). Dies geschieht zum Beispiel durch die Änderung des tongeschlechts ( Moll zu Dur, oder Dur zu Moll ) und zu der anderen weiß ich leider auch nichts

Was möchtest Du wissen?