Urlaubsbräune im Solarium auffrischen. Welche Stärke?

2 Antworten

Hallo djangara

Die Sonnenbank ist grundsätzlich mit Gefahren verbunden.Wer hinterher wie eine gebrutzelte und gepellte Pekingente aussehen will der kann ja drunter gehen.

Selbstbräuner dürften da wesentlich gesünder sein und wirkt auch schnell.

Gruß Ralf

Hallo! Ich komme mit der Antwort spät.

Die Mitarbeiter empfehlen mir alle 5 Tage für 10 Minuten auf die mittlere zu gehen um die Bräune zu verlängern.

Gut für das Geschäft und die Bräune - nicht mehr gut für die Gesundheit. 

Das Deutsche Krebsforschungszentrum rät ausdrücklich ab. Zitate :

Überschrift

Wie kann man sich vor Hautkrebs schützen

?<

Auch wenn kein Sonnenbrand auftritt, wird die Haut beim Aufenthalt in der Sonne oder im Solarium durch UV-Strahlung geschädigt.<

Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) empfiehlt:

Solarien sollten tabu sein. Eine Vorbräunung etwa vor dem Urlaub schützt die Haut nicht nennenswert.<

Experten der Deutschen Krebshilfe und der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention (ADP) warnen jedoch vor der Sonnenbank. Die Strahlen unter der künstlichen Sonne seien so intensiv wie die der echten Sonne mittags am Äquator. Und dadurch steige die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Leichte Sonnenbank - 10 Minuten Sonnenbrand?!

Hallo,

ich war gestern das erste Mal auf der Sonnenbank um für den Urlaub vorzubräunen.

Da ich sehr helle Haut habe nur 10 Minuten auf der leichtesten Bank! Und jetzt habe ich Sonnenbrand.

Ich habe mich vorher abgeschminkt und eingecremt.

Soll ich noch weniger Minuten gehen oder Sonnenmilch benutzen?

Wie lange muss ich warten bis zur nächsten Bräunung?

Danke im voraus,

Hagebutte123

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Bräune in echter Sonne und in Solarium?

hallo was unterscheidet die bräune vom soli und von der echten sonne, hat das eine andere bräuner und hab gehört die bräune in echter sonne ist dann tiefer in der haut ?

...zur Frage

wie baut man am besten bräune im Solarium auf?

Hallo leute, brauch mal einen rat von euch zum thema solarium. Ich möchte jetzt wieder ab und zu ins Solarium da ich mich selber zu blass find. Ich werde eig relativ schnell braun und krieg auch nur ganz selten mal einen Sonnenbrand. Die frage ist jetzt wie oft sollte man am anfang gehen um eine bräune aufzubauen. Manche schreiben unter andere Fragen alle zwei tage, manche alle 3-4 tage deshalb würde ich euch bitten nur zu antworten wenn ihrs wirklich wisst. Und kommentare wie hautkrebs risiko etc könnt ihr euch sparen das weis ich auch selber und ist außerdem nicht meine frage ;-)

Lg larissa

...zur Frage

Mann mir jemand sagen ob ein tiefenbräuner oder Turbo besser ist?

Ich bin schon vorgebräunt und habe bis jetzt gelesen entweder das tiefenbräuner nur für Anfänger gut sind oder eben das es nur für fortgeschrittene besser ist...bin total verwirrt

...zur Frage

immer eine gute Bräune?

Seit 2 Jahren gehe ich ca. einmal im monat ( wenn ich es mal wieder brauche) ins Solarium. Das ist auf dauer schädlich, deshalb wollte ich mich nochmal genau mit dem Thema Bräune auseinandersetzen:

-Angenommen, ich bräune mich draußen 1-2 Stunden bei 25 grad und 15 Minuten im Solarium und erhalte die selbe Bräune; ist beides dann gleich schädlich? Schließlich habe ich die gleiche bräune, aber macht es einen unterschied ob Sonnenbank oder Sonne?

-Habe gerade über Selbstbräuner gelesen, wv würde es kosten, wenn ich mit einem Selbstbräuner 2 Wochen braun bleiben will(pers. erfahrungen)?

-Dann gibt es ja noch Bräunungsduschen. wie z.b. von Sunpoint(soll ca 5-7 Tage halten) Wie viel kostet so eine Dusche?

...zur Frage

Unterschied zwischen Sonnenbank und Sonne?

Viele sagen man kriegt Krebs von der Sonnenbank aber gilt das auch für die Sonne? Ich meine da ist doch fast das selbe Schema man wird braun dies das
Und was ist besser ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?