Urin stinkt komisch?

10 Antworten

Ich hatte mal eine Blasenentzündung, da hag das irgendwie wie alte Wiener Wurst gerochen. Total merkwürdig und eklig.đŸ€”

Hole dir ein Probenröhrchen aus der Apotheke, telefoniere morgen mit deinem Hausarzt und gib Montagmorgen eine Urinprobe vom Morgen ab (meines Wissens muss die Probe immer vom Morgen sein). Zahlreiche Gerüche können durchaus auf Krankheiten hinweisen, z.B. Ammoniakgeruch kann bestimmte Stoffwechselprobleme (Ernährung) anzeigen. Es gibt diverse Krankheiten oder Ernährhungsprobleme, die sich am Geruch verschiedener Stoffwechselprodukte (Kot, Urin, Atem, Schweiß) festmachen lassen!

Dabei ist die Spargelzeit vorbei!

Isst Du etwas bestimmtes, oder nimmst Du Medikamente?

Vllt nicht die übliche 'Beschwerde' wg. der man sonst zum Arzt geht. Vllt hast Du ja noch etwas anderes...

Ich nehme seit 5-6 Monaten die Pille

0

das kommt manchmal vor.., kein Problem. Wenn du aber auf Nummer sicher gehen willst dann mach ne Urinuntersuchung beim Arzt.

https://praxistipps.focus.de/urin-riecht-komisch-was-geruch-und-farbe-ueber-den-urin-aussagen_107878

https://www.praxisvita.de/der-urin-stinkt-was-steckt-dahinter-17047.html

Lebensmittel: Der Uringeruch kann auch von vorher verzehrten Nahrungsmitteln beeinflusst werden. Prominentes Beispiel: Spargel. Aber auch Kohl, Knoblauch, Kaffee, Alkohol oder spezielle Medikamente können Einfluss auf den Geruch des Harns nehmen. “Auch ein Geruch nach Röstaromen entsteht meistens durch Lebensmittel”, sagt Pies. Die gute Nachricht: Diese Ursache ist völlig harmlos und erledigt sich nach kurzer Zeit von selbst.

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?