Unterschrift minderjährige schüler?

3 Antworten

Wenn die Lehrer es so wollen müssen die Eltern unterschreiben. Das gilt solange bis du 18 bist. Die Klassenstufe spielt dabei keine Rolle. Und auch die Punktzahl nicht. Die Unterschrift kann jederzeit verlangt werden, egal wie gut oder schlecht die Arbeit war.

Also ich habe dieses Jahr in Bayern mein Abitur gemacht und in der gesamten Oberstufe wollte bei uns kein Lehrer, dass die Exen oder Klausuren von den Eltern unterschrieben werden. Ich glaube, das war höchstens einmal in Mathe so, dass die 5er-Kandidaten eine Unterschrift der Eltern brauchten, aber sonst nicht.

Generell sollte man in der Oberstufe selbst für seine Leistungen verantwortlich sein und mit den Eltern ganz normal über schlechte Noten reden können.

bis man 18 ist auf Verlangen des Lehrers.

abe ab welcher punktzahl dann??

0
@selfdefense10

glaub nicht, dass es eine bestimmte Punktzahl ist. Das kann der lehrer entscheiden und wird das dann auch tun.

wenn jemand immer 15 Punkte schreibt und dann plötzlich 7Punkte, kann es auch sein, dass der Lehrer möchte, dass die Eltern das wissen. Ist ja auch seine Aufgabe bei minderjährigen.

0

FOS - Wie werden Exen, Kurzarbeiten und Schulaufgaben gewichtet?

Ich besuche die 11. Klasse der FOS in Bayern.

Ich würde gerne wissen wie Exen, Kurzarbeiten und Schulaufgaben gewichtet werden.

Ich habe gehört, dass Exen 1x zählen und Kurzarbeiten doppelt so viel, wie die Exen, also 2x. Ob das stimmt weiß ich nicht, aber ich gehe davon aus.

Wie Schulaufgaben genau zählen, weiß ich nicht, deswegen wäre es erfreulich wenn ihr mir das schreiben könntet.

Danke im Voraus :D

...zur Frage

Geld im Internet mit Privatverkäufen als Schüler verdienen?

Ich bin volljährig, wohne in Österreich und verkaufe und kaufe Gebrauchtware und mache dadurch auch Gewinn. Laut dem Beitrag unten darf ich 11.000€ im Jahr an Gewinn erzielen, ohne Steuern zahlen zu müssen. Stimmt das?

https://www.konsument.at/geld-recht/ebay-privat-oder-gewerblich

...zur Frage

Abfrage am Tag einer Schulaufgabe in Bayern?

Ich gehe auf die Realschule in Bayern bei Ansbach.Es ist nicht erlaubt an einem Tag wo Schulaufgaben geschrieben werden im anderen Fach dürfen dann keine Kurzarbeiten und Exen geschrieben werden. Ist eine mündliche Abfrage möglich? Es wäre ja gemein, wenn ein Kind abgefragt wird und die andren nichtt. Danke

...zur Frage

Nach Q11 eine Pause einlegen?

Ich gehe in die Q11 in Bayern. Einige aus meinem Jahrgang wollen nach der 11. Klasse ein Jahr "Pause" einlegen, weil sie sich erstmal erholen wollen, bevors wieder aufs Abi losgeht. Ist das möglich und können die ihre Punkte aus der Q11 behalten? Wann müssen die dann ihre Seminararbeit abgeben, ich mein wir sind ja alle schon am Schreiben.

...zur Frage

Abschlussprüfung Widerspruch?

Liebe Leserinnen und Leser,

es freut mich das Ihr auf meine Frage aufmerksam geworden seid. Ich habe eine Frage bezüglich einer schriftlichen Prüfung in einem Gesundheitsfachberuf. Dieser Beruf ist staatlich überwacht.

Nun ist es so das ich Einsicht nach dem Ergebnis des nicht - Bestehens, in meine Facharbeit hatte. Mir ist sofort aufgefallen, dass Punkte entweder mit nur 0,5 Punkten berechnet wurden, obwohl sie eigentlich einen ganzen hätten ergeben müssen.

Hierzu meine Frage: „Wenn die Aufgabenstellung beispielsweise lautet: Nennen Sie 5 Diagnoseverfahren und der Schüler schreibt 6 auf.“ Darf der Fachprüfer dann 0,5 Punkte abziehen? (Ich wurde vor der Klausur nicht darauf hingewiesen, dass man das nicht darf. Davon abgesehen waren alle 6 Antworten zutreffend und korrekt.)

Ausserdem ist es so das Antworten die laut Unterricht und Fachliteratur korrekt sind, nicht bewertet wurden, da diese nicht in dem Erwartungshorizont des Fachprüfers bzw. Der Regierung enthalten waren. Sprich Dinge, die man gelernt hat und auch so in den Fachbüchern stehen, wurden nicht bewertet.

Ich finde es ist nicht machbar als Schüler genau das zu schreiben, was die Regierung und die Fachpürfer sehen möchten. Aber ich finde es schockierend, dass Dinge NICHT! in deren Erwartungshorizont enthalten waren, die fachlich vollkommen korrekt und sehr wichtig sind! Also ich bin auf dem Wissensstand das ein Erwartungshorizont den Sinn hat, dem Fachprüfer einen GROBEN Überblick An Antwortmöglichkeiten zu bieten.

Dies bedeutet für mich also nicht das Punkte nicht vergeben werden dürfen, die nicht drin stehen, sondern Punkte sehr wohl vergeben werden müssen, die fachlich korrekt und wichtig sind!

Wie Ihr vielleicht merkt werden einem Menschen schon in der Grundausbildung Steine in den Weg gelegt, in einem Beruf zu arbeiten der dringend fachliches Personal benötigt! Einfach schade.

Ich danke euch für eure Zeit die ihr euch für einen verzweifelten Schüler genommen habt!

liebste Grüße aus dem Norden

...zur Frage

Schulaufgaben in Englisch

Meine Tochter hat eine ganz doofe Englischlehrerin. In der letzten Schulaufgabe haben sie auf die Schulaufgabe  insgesamt 60 Punkte bekommen ab 29 Punkte gab es schon eine fünf. Da sie in eine Realschule ist glaube ich das sehr schlecht benotet ist. Eine Mutter hat gemeint das hört sich wie ein Notenschlüssel an wie im Gymnasium an. wer kann mir weiterhelfen.

Wer kennt sich in Englisch aus wie werden die Noten zusammengerechnet ich weiß die Schulaufgaben werden doppelt gezählt; exen, vorkabeln und mündlich nur einmal

z.b Schulaufgabe 1,2,1,3,=1,75  Exen= 3,4,5,2,3,5=3,6 Vorkabeln=1,1,1,1,2,5,4,3,3,3,2,2,2=2,3 Mündlich=3,3,4,2=3,0 und wie kommt man auf die gesamt Note

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?