Unterschiede zwischen argumentative structure und summary?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine summary ist ganz einfach eine Inhaltsangabe. Dabei weren die wichtigsten Inhalte eiens textes zusammengefasst - sachlich, ohne jede Bewertung und im Nomalfall auch OHNE Formuierungen wie "Then the author says" usw.. Oft ist es bei der summary sinnvoll, NICHT genau der reigenfolge desr Säte des Autors zu folgen, sodern eben  die Inhalte insgesamt so klar wie möglich zusammenzufassen.

Heißt die Aufgabe aber,  den Aufbau einer Argumentation (line of thought)  zu analysieren, dann muss man natürlich der Argumentation des Textes genau folgen, muss man z.B.Thesen udn Antithesen entdecken, feststellen ob eine Einleitung vorliegt, ob eine Zusammenfassung seitens des Autors am Ende existiert, ob die Argumentation ausführlich ist oder nicht usw  usw.

Das Thema "rhetorische Mittel" ist eigentlich weder der "line if thought" noch der summary zuzuordnen, sondern ist eigenständiges Thema.

Ted2awesome 24.02.2017, 17:28

Soll man also, wenn man Thesen und Antithesen entdeckt, diese auch knapp beschreiben oder nicht ? Danke für deine Antwort !

0

Ein Beispiel für eine Argumentstruktur:

Ich schreibe einen Brief.

Die Argumente sind: ich, Brief

Prädikat ist "schreibe"

summary = Inhaltsangabe, kurze Darstellung

Ich würde sagen:

Konzentriere dich auf Argumentstruktur und auf die Stilmittel

Was möchtest Du wissen?