Unterschied zwischen ´Nominativ und Akkusativ?

5 Antworten

  1. Fall ist Nominativ: Wer hat dieses Haus gebaut? Ich habe das Haus gebaut.

  2. Fall ist Akusativ: Wen hast du heute getroffen? Ich habe Klaus getroffen.

Der Akkusativ fragt nach dem Objekt, der Nominativ fragt nach Subjekt.

das SUBJEKT steht immer im nominativ und im akkusativ steht das OBJEKT. wenn du also einen satz hast,wie : Der Mann mag die frau. steht das "mann" im nominativ. und das wort das im Nominativ gehört zum prädikat ;) (das mit wer-fall und so wurde ja schon genannt;) )

* Nominativ (von lat. nominare = benennen) = Wer-Fall
* Genitiv = (von lat. genitivum = angeboren) =Wes-Fall
* Dativ ( von lat. dare = geben) = Wem-Fall
* Akkusativ (von lat. accusare = anklagen) = Wen-Fall

Was möchtest Du wissen?