Was ist der Unterschied zwischen FOR und zwischen IF Schleife in Java?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der erste Fehler ist schon, dass es keine If-Schleifen gibt. 

http://www.if-schleife.de/

Dementsprechend:

In Schleifen gibt es kein else (wozu auch?), in einer for-Schleife kannst du genau 3 Parameter - Startklausel, Endbedingung und Iteration - reinschreiben, du kannst aber je nach Programmiersprache (in Java möglicherweise auch) welche weglassen. Das ist in den meisten Fällen nur nicht sinnvoll. Wenn du eine Endlosschleife willst, dann liest sich

while (true) {

besser als

for (;;) {

In if-Bedingungen hast du (wenn du es so ausdrücken willst) genau einen Parameter - einen boolschen Ausdruck, der aber beliebig verkettet sein kann. Und in Bedingungen gibt es auch ein "ansonsten", also ein else.

Franz1957 28.06.2017, 18:34

Noch genauer gesagt: if-Konstruktionen sind Verzweigungen oder bedingte Anweisungen, d.h.: Anweisungen, die von Bedingungen (das sind die booleschen Ausdrücke) gesteuert werden.

0

Hey ho,

die For-Schleife wiederholt sich, bis der gegebene Parameter zutrifft. (Daher heißen Schleifen auch Schleifen)

Eine If-Schleife existiert nicht und ist sogar ein Running-Gag unter Programmierern... ( http://www.if-schleife.de/ )

Eine If-Abfrage fragt etwas ab und je nachdem, ob es zutrifft ausgeführt oder übersprungen. Das Else lässt einen einen anderen Inhalt ausführen, als wenn man die Abfrage einfach überspringt.

MfG

blackoutX2 28.06.2017, 15:32

ok danke. vorhin meinte jemand in meiner anderen frage zu java das IF ne schleife ist

0
Dultus 28.06.2017, 15:34
@blackoutX2

Niemals.^^ "If" ist eine Verzweigung. If-Schleife sagen einige eventuell mal umgangssprachlich ist aber komplett falsch.^^

0

IF ist keine schleife. Beispiel:

Public static void main(String[] args) {
Int int1 = 10, int2 = 7, int3 = 21, int4 = 45;

if (int1==10 && int2==7) { /*
Du kannst übrigens mehr als 3 Parameter in if/else haben
*/
System.out.println(int1);
Int1 --;
System.out.println(int1);
Int1 --;
//...
} Else {
//nix
}
}

Ich weiß gerade nicht wie du for und if/else vergleichen willst.

Public static void main(Steing args) {
Int int1 = 21;

For (int I = 10; I > 0; I--) {
System.out.println(int1);
int1 --;
}
}

Also:

In if/else kann man so viele Parameter haben wir man will, aber in For schleifen kann man auch so viele habe wie man will - Deklaration einer (oder mehreren) Variable(n), die bedingung(EN), was passieren soll (z.b. Dass ein intiger wert um 1 verringert wird).

Was möchtest Du wissen?