Unterschied zwischen externen und internen Bezugsquellen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei der Bezugsquellenermittlung unterscheidet man:

Interne Bezugsquellen, also alle Informationen, die man innerhalb des eigenen Betriebes zu einem Lieferanten findet wie z.B. Lieferkartei -bzw. datei, Artikelkartei - bzw. datei

Externe Bezugsquellen, sind alle Informationen über Lieferanten, die man nicht im eigenen Unternehmen findet. Dafür gibt es andere Quellen wie z.B. "Wer liefert was?-Dateien", Telefonbücher, Branchenverzeichnisse, Messen usw.

extern: von fremd, also von außen intern: innerhalb des unternehmens, raumes etc.

extern - alles von ausserhalb (z.b. nicht aus der eigenen firma) intern - z.b. wir eine stelle intern ausgeschrieben, dann nur innerhalb der firma und nicht öffentlich gemacht!

Was möchtest Du wissen?