Unterschied zwischen egozentrisch und egoistisch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Egozentrisch - möchte im Mittelpunkt stehen

Egostisch - denkt nur an sich

FALSCH!!1

egozentrisch - sieht sich im Mittelpunkt von Geschehnissen, ist auf sich selbst fokussiert

egoistisch - handelt nur zum eigennen Vorteil!!!

1
@KimWebi

Was ist daran jetzt so anders?

Es ist nur ausführlicher ausgedrückt.

0
@wiralle2010

Es geht um den Unterschied von wollen und sehen. Jemand der im Mittelpunkt stehen will sieht sich noch nicht unbedingt in diesem. Ein Egozentriker sieht sich unabhängig von der Sachlage bereits im Mittelpunkt und baut darauf aufbauend Schlussfolgerungen.

1

Egozentriker (Ego=ich/zentrisch=im Mittelpunkt) sehen sich stets im Mittelpunkt und beziehen alles auf sich selbst.

Egoisten denken nur an den eigenen Vorteil und versuchen stets, zum eigenen Nutzen zu handeln.

Egoismus ist Denken und Tun dass auf den eigenen Vorteil bzw. in besonderer Form auf diesen ausgerichtet ist.

Egozentrismus bezieht das eigene Selbst bei den meisten oder allen Dingen in den Mittelpunkt und nimmt sich selbst als Basis, Ursache, Zentrum etc. wahr. Salopp gesagt, die Sonne dreht sich um mich. Daraus kann sogar das Gegenteil von Egoismus, Altruismus entstehen wenn derjenige sich zb. als die zentrale Instanz der Armenhilfe in einem Gebiet darstellt.

egozentrisch zu sein kann durchaus sogar logisch fundiert sein!

Wie es z.B. ein Rationalist im strengen hat!

Im sinne von cogito ergo sum

0

egoistisch: immer zuerst an sich selbst und seinen Vorteil denkend.

egozentrisch: sich stets als Mittelpunkt verstehend, alles Geschehen auf sich selbst beziehend.

Auf sich selbst bezogen/im Mittelpunkt stehen. Auf den eigenen Vorteil bedacht.

Was möchtest Du wissen?