Unterschied zwischen Argument und Beleg - Sachtext

1 Antwort

Dein Beispiel kann  beides sein, das ist abhängig vom Text. Ich gebe dir mal ein kleines Beispiel für eine Typische Argumentation.

Die Mammographie ist nicht sinnvoll-These-, da sie statistisch sehr ungenau ist- Argument- so werden 80% der Krebserkrankungen nicht erkannt und wer ein positives Ergebnis hat, ist nur zu 5% erkrankt. -Beleg

Der Beleg ist also ein beweis für das Argument, das Argument begründet meine These bzw meine Behauptung, die Mammographie sein unnötig. Mein Grund, es sei statistisch ungenau, stellt das Argument dar, dass ich mit den Zahlen ( die übringens stimmen) belege und damit meine Begründung beweise. Ich hoffe das hat dir jetzt geholfen.

Danke. es hat mir schon geholfen. Ich finde nur in vielen Fällen ist es etwas unklar, da manchmal solche Angaben mit den Prozenten auch Argumente sind.

0

Was möchtest Du wissen?