Unterschied Kationen und Anionen?

8 Antworten

Guten Abend,

der Unterschied zwischen Kationen und Anionen besteht lediglich in der Ladung. Kationen sind Ionen mit positiver Ladung und Anionen sind Ionen mit negativer Ladung. Diese werden zur "Herstellung" einer Ionenbindung benötigt. Hierbei ziehen sich Kationen und Anionen gegenseitig an und bilden so ein stabiles Ionengitter.

Ich hoffe ich konnte Klarheit schaffen.
LG Viper m/16

Die Suchmaschinen laufen eigentlich noch. Wenn du an die folgende URL anion oder kation hängst, findest Du die Erklärung:

https://de.wikipedia.org/wiki/

Das Anion wandert zur Anode, das Kation zur Kathode. Daher ist das Antion negativ, es wandert zur positiven Anode, das Kation ist positiv, es wandert zur Kathode. Gegensätzliche Ladungen ziehen sich an.

Kation positiv geladenes Ion und Anion negativ geladenes Ion. Das kann man sich am Besten merken, in dem man sich den Buchstaben "t" im Wort Kation wie ein + vorstellt, da das (kleine) "t" auch fast wie ein + aussieht und in dem Buchstaben "A" im Wort Anion steckt ein - drin. Man schreibt ja das "A" Mit einem Dach und einem -. So weißt man: Kation = + = positiv geladen und Anion = - = negativ geladen.

Was möchtest Du wissen?