Unterschied Condition Réelle / Irréelle

1 Antwort

Die conditiond réelles sind Bedingungen, die immer noch erfüllt werden können. Das ist der Fall im présent und im futur.

Bedingungen, die in der Vergangenheit liegen, sind ja nun nicht mehr erfüllbar. Man kann zwar die Bedingung formulieren, aber sie kann nicht mehr erfüllt werden, sind also nicht reell, condition irréerlle.

Bei si - Satz III ist die Erfüllbarkeit völlig unmöglich. Bei II zwar unwahrscheinlich, aber theoretisch noch möglich.

=> si-Satz III.  si avait travaillé plus à l'école, j'aurais eu de meilleures notes.

Wenn ich mehr gearbeitet hätte (habe ich aber nicht, und das ist nun nicht mehr zu ändern), häatte ich (auf meinen Zeugnissen) bessere Zensuren gehabt (hatte ich aber nicht).

Keine Chance mehr, aus und vorbei.

=> si- Satz II: si je travaillais plus, j'arais de meilleures notes.

Wenn ich mehr arbeiten würde (die Möglichkeit gibt es ja), hätte ich bessere Noten (aber wirklich nur, wenn ich mehr arbeite).

=> si-Satz I: si je travaille plus, j'aurai de meileures notes.

wenn ich mehr arbeite (real), habe ich bessere Noten (kann irreal sein aufgrund anderer Umstände, z.B. aufgrund einer Krankeit oder aufgrund einer mobbing-Situation unter den Schülern oder aufgrund eines Fehlverhalten des Lehrers)

Was möchtest Du wissen?